Was ist das beste Nasenspray bei Schnupfen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese ganzen Meerwasser-Nasensprays etc. helfen mir leider nicht bei meinem Hauptproblem bei Schnupfen: dass die Nase "zu" geht und ich keine Luft bekomme. Ist das auch Dein Problem? Oder, dass der Nasenschleim feststeckt?

Welche Nasensprays hast Du denn schon (erfolglos) ausprobiert - waren es abschwellende Nasensprays? Wenn nein, dann solltest Du diese unbedingt probieren! Das sind zwar die, die nach einer Weile abhängig machen sollen, aber die Alternativen wie verstopfte Nasennebenhöhlen sind ja auch nicht ungefährlich.

Frag in der Apotheke daher nach Nasentropfen mit Oxymetazolin- oder Xylometazolinhydrochlorid für Kinder (besser verträglich) und wende sie so kurz wie möglich an. Es reicht, jeweils nur ein Nasenloch freizusprühen!

Wenn auch abschwellende Nasentropfen Dir nicht helfen, dass Deine Nase wieder frei wird und die Erkältung sich bessert, solltest Du vielleicht doch mal beim Arzt vorbeischauen - nicht, dass Du das was verschleppst.

Gute und schnelle Besserung wünsche ich Dir!

http://de.wikipedia.org/wiki/Nasenspray

Ich würde versuchen auf Nasenspray zu verzichten, zu inhalieren z. B. mit Kamille wäre auch noch eine Möglichkeit.

Das beste Nasenspray ist Salzwasser. Gibt es soweit ich weiss auch welche die schon als Spray vertrieben werden, aber sich einfach etwas Salz in Wasser auflösen und dieses Gemisch dann durch die Nase mehrfach einziehen ist sehr effektiv. Vermutlich nicht so ästhetisch wie mit einem kleinen Spray, also über einem Waschbecken machen. Aber das macht die Nase richtig frei.

Im Allgemeinen gilt es auch bei Nasensprays vorsichtig zu sein. Sonst gerät man sehr schnell in einen Teufelskreis in dem verschiedene Stoffe in den Nasensprays deine Nasenschleimhäute immer weiter austrockenen lassen und man daher Nasenspray braucht, regelrecht süchtig danach wird, weil man ohne das Spray nicht mehr durch die Nase atmen kann.

Sind Aliud Nasentropfen besser als das Spray?

Es gibt Aliud Nasentropfen und Aliud Nasenspray. Was ist wirksamer oder besser verträglich?

...zur Frage

Ich weiß nicht mehr weiter, ständige Kopfschmerzen/gesichtsschmerzen hat jemand einen Anhaltspunkt wo ich suchen kann?

Hallo ich habe einen reizdarm habe laktoseintoleranz und histaminintoleranz, ernähre mich LI und HI arm und jedes mal wenn ich schlafen gehe wache ich mit Kopfschmerzen bzw schon eher gesichtsschmerzen auf. Es fühlt sich an wie eine nasennebenhöhlenentzündung doch ich darf mich auf keinem Fall hinlegen, stehen oder aufrecht sitzen ist am besten meine Nase schwillt dann meistens langsam ab und mir geht es besser. Diese Probleme habe ich auch erst seitdem ich einen reizdarm habe verschiedene Ärzte und HNOs konnten nichts feststellen auch ein Radiologe mit ct hat nichts gefunden. Meine internistin behandelt mich zur Zeit mit Probiotika, Milchsäurebakterien 9 verschiedene Stämme und verschrieb mir beclometason nasenspray das wie ich jetzt aber lese eigentlich für Allergiker ist. Als Nebenwirkungen stehen dort unter häufig candidose im Mund also ein Pilzbefall im Mund für mich als reizdarm Patienten würde das doch meinen tot bedeuten. Und als zweites verstehe ich nicht warum sich der Kopfschmerz erst im liegen bildet, es fühlt sich am als würde sämtliches Blut aus meinen Beinen in meine Nase laufen. Was gegen die schmerzen hilft ist aufrichten, Kaffee und sport. Verschlimmert wird es durch hinlegen und abschwellende nasensprays. Ein Allergietest gegen Milben wurde gemacht und negativ. Ich weiß nicht weiter könnte das mit meinem reizdarm zusammen hängen oder sind das zwei verschiedene Baustellen?

...zur Frage

Was ist das Beste beim Schnupfen?

Mich hats schon wieder erwischt, ich hab eine dicke Erkältung, und vor allem der Schnupfen nervt mich. Was ist den besser beim Schnupfen, schneuzen oder hochziehen?

...zur Frage

Habe seit Erkältung ständig ekeleerregenden Geruch in der Nase, kennt das jemand?

Hallo, ich war 14 Tage erkältet, das Übliche: Halsschmerzen, Husten und starker Schnupfen mit häufigem Niesen und Augentränen. Nun habe ich das Problem, dass es mir zwar langsam geht - von Hustenreiz mal abgesehen - aber ich habe immer!! einen ekelhaften Geruch und auch Geschmack im Mund. Das ist unabhängig von meinem Aufenthaltsort - ist auch im Freien so. Ich hatte ein MRT - ohne Befund! Ich war bei meiner Neurologin, konnte mir nicht helfen. Ich war bei der HNO-Ärztin: Die Nase ist frei, der Rachenraum nicht entzündet. Kennt das jemand? Was habt Ihr dagegen gemacht. Ich spüle meine Nase mehrmals täglich mit Salzwasser, ohne Erfolg. Nasenspray bringt auch nichts, da die Nase ja frei ist. Ich hoffe, es kann mir jemand weiterhelfen. Ich schmecke auch so gut wie nichts mehr. lg Gerda

...zur Frage

Mit welcher Salbe habt ihr bei Schuppenflechte gute Erfahrungen gemacht?

Ich leide leider unter Schuppenflechte und habe auch schon verschiedene Salben probiert, mit eher mäßigem Erfolg. Ist hier vielleicht noch jemand betroffen und kann mir sagen was bei ihm gut geholfen hat?

...zur Frage

nase läuft trotz nasenspray

Hallo,

habe eine erkältung und nehme seit gestern nasenspray es hat auch gestern ganz gut geholfen die nase hörte auf zu laufen ich bekam gut luft. heute jedoch trotz nasenspray läuft die nase ohne ende ich muss ständig schnäuzen. woran liegt das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?