Was ist das bei meinem Kind (3,5Jahre alt)

Ausschlag? - (Ausschlag, Kinderkrankheiten)

3 Antworten

Hallo, ich gehe mal davon aus, dass Du inzwischen beim Dermatologen warst. Das sieht echt schlimm und vor allem schmerzhaft aus. Was immer Euch empfohlen wird (cortisonhaltige Creme, Sitzbäder, ein Antiallergikum???) empfehle ich Dir, Deinem Sohn locker sitzende , weiße Funktionsunterwäsche zu kaufen. Die gibt es zwar nicht für Kinder, aber für kleine Frauen. Grund: Dann schwitzt er nicht, weil der Körperschweiß abgeleitet wird. Darüber dann am besten lockere Kleidung, z.B. Jogginghose o.ä., anziehen. Auf keinen Fall fest anliegende Baumwollunterhosen oder gar Jeans. Wäre das mein Sohn, würde ich ihn zuhause mit nacktem Unterkörper laufen zu lassen. Lieber die Heizung schon aufdrehen und ihm warme Socken anziehen, als Kleidung, die ständig reibt und in der er ja auch schwitzt. Was trägt er denn für Unterwäsche? Eventuell bunte oder gar schwarze Unterhosen. Dann könnte er einfach eine Allergie gegen die Farbstoffe haben. Als mein Sohn noch klein war, habe ich ausschließlich weiße, schadstoffgeprüfte Unterwäsche gekauft. Kinderhaut ist sehr empfindlich. lg Gerda

Hallo Sonnenbogen,

kann es sein das Dein Sohn allgemein so kleine Hautprobleme hat? In der Regel haben Kinder höchstens bis zwei Jahre eine sogenannte (Windel)dermatis. . Nicht selten verschreibt der Arzt in dem Fall Kortisonsalbe. im Zweifelsfall einmal nachfragen ob der Dermatologe einen Abstrich machen kann (Streptokokken). Also möglichst bald zu einem Dermatologen oder zumindest zum Kinderarzt.

VG Stephan

Das sieht nach einem Fall für einen Allergologen/Hautarzt aus.

Ok danke dann wird es also doch besser sein wen ich morgen dann sofort mit ihm dahin gehe

1
@Sonnenbogen123

Ich bin sicher, dass Euch da geholfen wird. Deine Ratlosigkeit kann ich gut nachvollziehen.

1

was is das für eine geschlechtskrankheit und wie werde ich sie am besten los?

moin, habe schon seit einiger zeit einen fiesen ausschlag auf meiner eichel..

komischerweise tritt der nur nach dem sex innerhalb weniger stunden auf bzw. wenn meine eichel feucht ist (precum,spermareste), es sei denn ich renne sofort los und reinige alles und lege "ihn" trocken.

früher bin ich nach dem sex oder onanieren nicht gleich danach losgerannt und musste mich direkt desinfizieren damit alles ok ist. wenn ich das aber jetzt nicht mache, erscheint nach nur einigen stunden dieser ausschlag und geht nur langsam, nach 1-2 tagen wieder weg indem ich immer darauf achte das der bereich trocken und sauber ist. wenn ich nichts mache breitet er sich schnell aus und aus den flecken werden größere bereiche. es juckt ein wenig und ist halt sehr gerötet und gereizt.

bis jetzt hat dagegen temporär geholfen: komplett eincremen mit fettiger creme, antipilz creme habe ich auch schon benutzt, joghurt (klingt komisch,ist aber so) und eben das "trockenlegen".

hier mal ein schnelles foto von dem ding.

(Link von Support entfernt)

schönen gruß, student66..

ps.: und ja, ich weiß ich sollte zum urologen. aber vieleicht gibts ja ne möglichkeit auch so das problem zu lösen. wer weiß

...zur Frage

Ausschlag auf Handoberflächen und Unterarmen

Hallo,

ich habe seit etwa 2 Wochen einen Ausschlag auf den Handoberflächen und den Innenseiten der Unterarme. Ich war bereits beim Arzt, der meinte dass es ein Ekzem sei und keinen besonderen Grund dafür geben muss. Er hat mir eine feuchtigkeitsspendende Creme verschrieben. Diese half aber nicht. Ich habe auch schon an eine Allergie gedacht, wobei ich bisher bei allen Tests negativ war. Habe den Termin leider erst in 1 Woche und hoffe bis dahin auf Infos.

Der Ausschlag juckt nicht, es sind lediglich rote Punkte die manchmal etwas verblassen und dann wieder rötlich werden. Ich habe versucht einen Zusammenhang zu beobachten, wann der Ausschlag stärker wird, aber es kommt einfach willkürlich. Manchmal einfach beim Sitzen und Fernsehen oder manchmal nach der Berührung mit Wasser. Habe auch beobachtet, ob sich nach dem Essen etwas ändert, aber da war auch nichts außergewöhnliches zu erkennen.

Ich habe 3 Bilder angehängt, jetzt ist es nämlich plötzlich rot geworden. Vielleicht hatte jemand etwas ähnliches und kann mir helfen?

Danke im Voraus

Dina21

...zur Frage

Was ist dieser Ausschlag 2 Wochen nach Sex im Intimbereich?

Hi Leute,

Ich hatte vor 2 Wochen geschuetzten Sex. Jedoch hat sie mich ungeschuetzt Oral befriedigt. Jetzt 2 Wochen spaeter hab ich so einen komischen Ausschlag der anfangs gejuckt hat. Siehe foto:

Schmiere regelmaessig Apfelessig drauf und es scheint zu helfen.

Ist das irgendwas ernstes? Sollte ich damit zum Arzt gehen? Ich hoffe es ist nur ein Pilz :(.

Sie hatte so einen weissen ausfluss waerend wir Sex hatten, hat das vielleicht damit was zu tun?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Warum juckt mein Po so schrecklich? Auch Cortisoncreme hilft nicht!

Gibt es ein Hausmittel, welches den Juckreiz am Po nimmt? Ich könnte mich morgens und abends wundkratzen! Direktes Abduschen lindert es zwar, aber es kommt wieder! Hatte vom Arzt schon ne Cortison-Creme, aber die Hilft auch nicht wirklich!

...zur Frage

Merkwürdiger Ausschlag am ganzen Körper (mit Bild).?

Hallo,

ich habe seit kurzem einen sehr merkwürdigen Ausschlag. Mein Hautarzt hat mir bereits Cremes verschrieben, die helfen jedoch leider nicht weiter. Um alles verständlich zu beschreiben, müsste ich einmal kurz aussholen. Und zwar habe ich Schuppenflechte, die ich aber im Grunde ganz gut im Griff habe. Ende Dezember hatte ich dann von einer auf die andere Nacht auf einmal kleine rote Flecken auf der Hinterseite beider Oberarme, welche sich nach und nach über den Körper ausbreiteten und an manchen Stellen jucken. Mein Hautarzt meinte, es handelt sich um die kleinfleckige Schuppenflechte und verschrieb mir eine Creme. Diese nehme ich seitdem, jedoch trat kaum eine Verbesserung auf. Eher im Gegenteil, die letzten Tage verschlechtete sich das Bild mMn. Hat jemand von Euch evtl. eine Ahnung, ob diese Flecken auch durch eine allergische Reaktion o.ä. ausgelöst werden konnten?

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen. (Ich werde zudem schnellstmöglich einen anderen Hautarzt kontaktieren)

Hier ein Bild: https://www.dropbox.com/s/fzg1kkuixowl1ui/20160204_202519.jpg?dl=0

...zur Frage

Hautpilz oder Krätze oder was anderes?

Ich habe einen komischen Ausschlag. Alles begann vor ca. 4 Wochen mit einem roten Punkt. Ich dachte erst, dass es ein entzündetes Haar ist, weil ich meine Oberschenkel rasiert hatte.

Die Stelle ging aber nicht weg, wurde eher größer und dann kamen immer mehr Punkte dazu. In der letzten Woche ging es dann rasant. Ich war Freitag beim Hautarzt, der nur einen kurzen Blick von der Seite drauf warf und meinte,dass es ein Hautpilz sei. Er verschrieb mir eine Creme mit Micanozol und Cortison. Leider sieht es nach drei Tagen kein bisschen besser aus.

Heute ist bei mir in der Krippe ein Fall von Krätze bekannt geworden und wir haben zwei Verdachtsfälle.

Es juckt überhaupt nicht, was ja sowohl für Pilz als auch für Krätze untypisch ist oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?