Was ist besser Viagra oder Levitra?

3 Antworten

du solltest als Herzkranker ohne wissen deines Arztes kein Viagra nehmen, es ist durch Zufall aus einem Herzmitttel entstanden, als ich am Herzen operiert wurde bekam ich Sildenafil, das sollte ich auch in der Reha bekommen, nur die hatten es nicht da, da hat mich der Kardiologe gefragt ob ich auch Viagra nehmen würde, es wäre der gleiche Wirkstoff. Also wenn du sowas nehmen willst gehe zum Arzt und bespreche ob du es bei deinen Herzproblemen nehmen darfst.

Das ist eine Frage, die Du mit einem Arzt besprechen mußt, der Deinen Gesundheitszustand kennt. Inzwischen ist vielleicht auch von Bedeutung, daß Pfizer seit ein paar Wochen billigeres Viagra auf dem Markt hat (2,50 € pro Stück). Red' bitte mit Deinem Doc. Ein Rezept brauchst Du sowieso. Ansonsten: Das Eine wirkt beim Einen besser; das Andere beim Anderen.

In Ihrem Fall würde ich Levitra empfehlen, weil es im Vgl. zu den anderen PDE-5-Hemmern nebenwirkungsarm ist. Allerdings sollten Sie zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?