Was hilft wirklich bei Nagelpilz?

2 Antworten

Also richtig gut geholfen hat mir Nagelöl Repair &Protect. Nachdem ich viel rumexperimentiert habe, bin ich auf dieses Mittel aus der Apotheke gestossen. Eine Mischung aus naturreinen Ölen. Teebaum ist auch mit drin, aber auch noch andere antibakteriell und antimykotisch wirkende Öle. Das ist meiner Meinung nach besser als der ganze Chemiekram. Am schlimmsten waren die Nebenwirkungen der Tabletten. Deshalb bin ich jetzt echt happy mit diesem Nageloel. Es riecht auch sehr gut und die Flasche hält sehr lange. Ich finde es auch vertrauenswürdig, das es das Produkt nur in Apotheken und nicht bei Amazon und Ebay gibt.

Hast du schon spezielle
Einlegesohlen für die Schuhe ausprobiert? Ich habe mit Zedernaholz meinen
Fusspilz gut heilen können. Der Fusspilz war nach nur wenigen Tagen
verschwunden. An den Zedernsohlen finde ich einfach gut, dass sie effektiv die
Ursachen bekämpfen. Neben diesen Testsiegersohlen würde ich auch zu einem
Fußbad mit Apfelessig raten. Das wirkt eben auch antibakteriell. Und einfach
Zeit einplanen, so ein Nagelpilz ist eben einfach hartnäckig.

Was möchtest Du wissen?