Was hilft schnell bei Magenbeschwerden und gegen Blähungen?

1 Antwort

Lefax ist sehr gut und Du solltest 2-3 Tassen Fenchel-Anis-Kümmel Tee trinken.

Danke, das hat geholfen!

0

Sind Präparate gegen Blähungen aus der Drogerie zu empfehlen?

Ich habe öfter Blähungen und mit Tees komme ich da nicht wirklich weit. Da wollte ich mir mal endlich ein Präparat zum Einnehmen besorgen. Tun es da auch welche aus der Drogerie oder sollte man schon welche aus der Apotheke holen?

...zur Frage

hilft heilerde bei sodbrennen und magenbeschwerden?

ständig magenbeschwerden,oberbauchdruck mit sodbrennen,sowie übelkeit

...zur Frage

Hilft Heilerde effektiv gegen Blähungen?

Ich habe den Tipp bekommen, dass Heilerde gegen Blähungen hilft. Wirkt Heilerde hier wirklich? Besonders toll finde ich den Gedanken ja nicht gerade Erde zu schlürfen, aber wenn es hilft...

...zur Frage

Fit werden nach Alkoholmissbrauch?

guten morgen,

ich habe Alkoholprobleme und auch schon eine Überweisung für einen Psychologen hier liegen. Es geht mir hier garnicht um die Sucht. an sich.

Problem ist, dass ich in den letzten Tagen wieder viel und unkonrolliert getrunken habe und jetzt total fertig bin., nix gegessen, kaum geschlafen, Magenbeschwerden und Schwindel und bin wackelig auf den Beinen.

Ich habe aber wichtige Termine, andere verlassen sich auf mich ich kann nicht einfach im Bett bleiben. Ich weiß dass das alles twas blöd klingt, und der Zeitpunk zum saufen ungünsig war. Aber ich habe nunmal leider phasenweise totale Kontrollverluste.

Wie komme ich denn jetzt möglichst schnell wieder auf die Beine, ohne weiteren Alkohol.

Viele Grüße

.

...zur Frage

Schwanger, Periode oder was kommt?

Hallo ihr,

jetzt brauche ich auch mal Hilfe bin eigtl immer nur ein stiller mitleser. ich habe ein Problem und zwar ich fange mal an ich hatte in der KW 2 meine Periode, habe die Pille genommen, nach der 7 tägigen Pause habe ich eine Pille genommen aber danach 3 Stück vergessen hab dann komplett aufgehört. Dann hatte ich nochmal 2-3 Tage eine minimale Abbruchblutung ich dachte dann ich fange einfach mit meiner nächsten Periode wieder mit einem neuen Blister an.

Jetzt aber das Problem ich hatte am 28.01. früh morgens ungeschützen GV bis aber dann gleich am 29.01 in die Apotheke um die Pille danach zu holen habe diese auch gut vertragen. Aber jetzt habe ich keine Blutung bekommen und seid einer Woche ein ziehen und drücken im Unterleib und heute habe ich gemekert, dass meine Brüste sehr sehr empflindlich sind, leichte blähungen habe ich auch. Meinen Sie ich könnte schwanger sein oder kommt das alles von der Pille danach und durch das Absetzen der Pille. Wann kann ich mit meiner periode rechnen? Bitte um schnelle Antwort. Vielen Dank.

Würde mich über eure Antworten sehr freuen. Danke.

...zur Frage

Welcher Tee wirkt am besten bei Menstruationsbeschwerden?

Seit ich keine Pille mehr nehme, habe ich wieder verstärkt Menstruationsbeschwerden, möchte aber dennoch nicht wieder zu Hormonpräparaten greifen, und Schmerzmittel nehme ich auch nur wenn es gar nicht anders geht. Es gibt ja für alle möglichen Dinge Arzneimitteltees, gibt es auch bestimmte Kräuter, die gegen Menstruationsbeschwerden wirken? Welchen Tee könntet ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?