Was hilft gegen Warzen am ganzen Körper

1 Antwort

Warzen werden durch einen Virus ausgelöst. Man kann sich gegen Viren wehren, indem man dem Immunsystem hilft, d.h. dafür sorgt, daß nicht zuviel Abfall schon in den Körper gelangt und daß man nicht unterzuckert (durch zuviele isolierte Kohlenhydrate, Zucker, Mehlspeisen usw. alles, was viel Insulin lockt, ist schlecht).

Wenn Du Warzen bereits hast, hilft 80%ige Essigsäure, die man mit dem Hinterteil eines Streichholzes auf die Warze tupft (am meisten saugt sie auf, wenn sie naß oder feucht ist, vorher baden, aber es geht auch so, dauert nur etwas länger). Mehrmals täglich, wenn Du kannst, dann fällt sie nach 2-3 Wochen einfach so ab.

Den 80%igen Essig bekommst Du manchmal in der Apotheke, gewiß aber in Großmärkten wie Citti und ... (Name fällt mir gerade nciht ein), dort, wo Köche und Hauswirtschafter einkaufen. Vielleicht kennst Du jemanden, der für Dich eine Flasche mitbestellt? Der letzte Liter, den ich kaufte, kostete um die 5 EUR. Und Du brauchst nicht mal 10 ml. Vielleicht kannst Du auch einfach irgendwo betteln ;-)

Du meinst wohl >Essigessenz< Ist doch toll, das Streichhoelzer auch ein Hinterteil haben.

1
@pferdezahn

Ich hab sonst auch immer Essigessenz geschrieben, aber irgendeiner hat mich mal belehrt, daß Essigessenz der Name für die 25%ige sei (was ich nicht nachvollziehen kann, Essenz ist Essenz) - und um dem von vorneherein aus dem Wege zu gehen, schrieb ich diesmal nur "Essig".

Zu den Hinterteilen: Nicht, daß da jemand auf die Idee kommt, das beschichtete Vorderteil zu nehmen - man muß ja auf alles gefaßt sein ! :-)

0

Was möchtest Du wissen?