Was hilft gegen unreine Haut an der Nase?

2 Antworten

Für mich hat der Apotheker mal eine Arnika Alkohol mischung gemacht. Da würde ich mal nachfragen. Wenn das nicht hilft zum Hautarzt. Es muss heute niemand mehr an Akne leiden. dafür haben wir viel zu gute Medikamente!!!! Schließlich wirst du die Narben dein Leben lang haben!

Ich habe die Dinger immer mit einem Dampfbad und anschließendem vorsichtigen Ausdrücken der Mitesser wegbekommen. Allerdings sieht die Nase am Anfang etwas ramponiert aus, die Poren öffnen sich durch den heißen Dampf, scheinen größer zu sein und die Haut wird durch das Ausdrücken etwas gerötet. Das gibt sich aber wieder.

Was möchtest Du wissen?