Was hilft gegen tiefe rissige Hornhaut an den Füßen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schrunden können durch ausgiebige Strandspaziergänge behoben und vorgebeugt werden. Habe das Glück gerade Urlaub zu haben und bin mit meiner Familie an der Ostsee. Viel mit Barfuss im Sand laufen macht die Füße wunderbar weich! Da kann man sich das feilen und cremen sparen:) Sonst muss doch die Pfeile herhalten! Was auch hilft und vor allem das Entstehen von neuer Hornhaut vorbeugt, ist die Füße mit Shampoo und Spülung für sprödes Haar zu waschen.

Was möchtest Du wissen?