was hilft gegen starke hws bws schmerzen darf keine relaxanse nehmen und schmerzmittel schlagen kaum an was hilft noch?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Timelady,

keine Schmerzmittel und keine Muskelrelexanse.  Da fällt mir neben Wärme nur noch dies ein -> Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

https://www.palverlag.de/muskelentspannung-jacobson-durchfuehrung.html

Ob dies allerdings so unvorbereitet wirkt weis ich nicht. Mehr fällt mir im Moment nicht ein!

Das Autogene Training wird da nicht viel bringen. Wenn ich nicht schlafen kann versuche ich es mit dem Radio. Also ein Radio so einstellen das man es auch in der Nacht gerade noch so  hört. Ja und Entspannungsmusik . Am besten ein Hörspiel.

Damit schlafe ich zumindest immer ein, ob es bei Dir klappt ? Man ist zwar am Morgen nicht zu 100 % ausgeschlafen weil man die Ohren nicht abschalten kann hat aber zumindest etwas geschlafen.

Manche Radios haben allerdings so ein Schlummerfunktion sprich sie schalten selbst ab  nach ca. 90 Minuten spätestens

Alles Gute Stephan

Timelady 26.02.2016, 13:56

danke sher leider würde radio nur bedingt funktionieren da ich bei geräuschen nicht richtig einschlafen kann es würde mich auch immer wider aus dem schlaf holen.

0
Trixie 27.02.2016, 13:45
@Timelady

Das kann ich auch nicht. Ich wundere mich immer, wie Leute bei Musik oder TV einschlafen können.

Gegen die Verspannungen kann ich Einreibungen empfehlen.

Franzbranntwein und Kytta sind da eigentlich ganz gute Mittel.

0
Timelady 03.03.2016, 15:10
@Trixie

´danke werde ich auf jeden fall ausprobieren.

0

Was möchtest Du wissen?