Was hilft gegen Reiseübelkeit?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hilfreich ist auch im bus oder auto nach vorne in fahrtrichtung zuschauen und am besten einen punkt dabei fixieren. wenn es irgendwie geht schaue nicht aus dem seitenfenster und vielleicht hilft es ja auch, die augen während der fahrt geschlossen zu halten. manchmal wird mir auch übel bei einer autofahrt und ich schließe die augen und döse vor mich hin. Das hilft mir in dem moment ganz gut.

Was möchtest Du wissen?