Was hilft gegen Ohrenschmerzen beim Fliegen?

6 Antworten

Habe auch extreme Probleme. Hatte beim letzten Flug auch höllische Schmerzen hauptsächlich bei der Landung, da haben auch die Tropfen nichts mehr genützt.  Dann hab ich Nase und Mund zu und die Luft in den Kopf gedrückt. Ganz langsam, bis du glaubst, dein Kopf platzt und durch den Druck gehen die Ohren auf. Ist zwar nicht gerade angenehm, wenn das Trommelfell aufgeht, aber der Schmerz ist dann weg.

Vielleicht kannst du dich durch atmen ablenken. Versuche über de Nasenrücken langsam ein- und auszuatmen. Stelle dir was Schönes vor und bleibe entspannt.

Achte darauf, daß Deine Nase frei ist, sonst nimm Säuglingstropfen zum Abschwellen, damit die Eustach'sche Röhre freibleibt!

chronische ohrenschmerzen

mein mann klagt seit jahren über chronische ohrenschmerzen. schon der kleinste luftzug löst diese aus. trägt ständig watte in den ohren und beim spazierengehen ohrenschützer. kein hno konnte bisher helfen. wer weiß rat?

...zur Frage

Seit einem Monat Husten, Schnupfen und jetzt auch noch starke Kopfschmerzen und Ohrenschmerzen - was kann ich dagegen tun?

ok also ein drittes mal tippen...

hallo ich habe jetzt seit fast einen Monat husten, auch so schleimigen also keinen trockenen husten und schnupfen, es kommt auch oftmals gelb raus, wenn ich meinen kopf nach unten tue tut das auch weh. außerdem hab ich ab und zu auch Ohrenschmerzen, das knistert und knackt dann, wenn ich tief schlucke und das tut weh. außerdem hab ich seit tagen jetzt Kopfschmerzen, mein kopf pocht richtig. ich war heute auch beim Arzt, der hat mir aber nur ein Asthma spray verschrieben.

ich danke euch schion mal für eure antworten leamarlotte

...zur Frage

Wie Ohrenschmerzen vorbeugen?

Ich merke seit gestern, dass mein Ohr wieder anfängt weh zu tun. Ich bekomme immer ganz leichte Mittelohrentzündungen und die will ich nicht schon wieder haben. Wisst ihr mehr?

...zur Frage

Bei Hämorriden Urlaub mit Flug ein Problem?

Hallo,

habe einen kleinen Knoten (von der max. Größe einer Heidelbeere) im After eine Hämorride 1-2 Grades , war auch schon beim Arzt und er meinte es ist keine OP nötig. Mometan behandle ich diese mit einer Salbe! (Ich hoffe es wird natürlich bis zum Abflug in gut 3 Wochen noch besser) deshalb bin ich auch sofort zum Arzt meines Vertrauens

Meine Frage ist: Kann ich Trotzdem in den Urlaub fliegen ? oder ist das ein Problem ca. 2 Stunden Flug mit einer Woche Urlaub Griechenland Bzw. was sollte ich beachten? Bitte nur ernstgemeinte Antworten von evtl Ärzten oder die selbst schon betroffen waren sprich erfahrung haben DANKE!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?