Was hilft gegen Müdigkeit beim Auto fahren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh ausgeschlafen an den Start. Mach auch genügende Pausen an der frischen Luft, Bewegung tut da auch immer gut. Wenn du die Möglichkeit hast dich mit jemandem abzuwechseln, wäre das natürlich perfekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde versuchen viel zu trinken und wenn es hilft auch mal Kaffee. Die Pausen würde ich wirklich einhalten, auch wenn man nicht müde erscheint, die Aufmerksamkeit geht dann doch verloren. Gut ist auch, bei mir zumindest, wenn man Musik hört oder ein Hörbuch, auf der Autobahn lenkt mich das nicht ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle 90-120 Minuten kurze Pause einlegen und frische Luft außerhalb des Fahrzeuges schnappen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?