Was hilft gegen Juckreiz nach Hauttransplantation ausser Salben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine Tochter hat nach einer starken Verbrennung, aber ohne Transplatation, Panthenolspray vom Arzt verordnet bekommen.

Seitdem verwende ich ihn auch immer und habe damit gute Erfahrungen gemacht, er kühlt und hält die Haut geschmeidig, Brennen oder Jucken lässt sofort nach.

Auch Gel von Aloe Vera Pflanzen kann hilfreich sein. Ein dickes Blatt von der Pflanze abtrennen, die Zacken abschneiden und die untere Schale, dann auf die Wunde legen oder immer wieder über die juckenden Stellen fahren.

Probiere aber immer erst alles vorsichtig aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

In so einem speziellen Fall (Hauttransplatation) würde ich da schon am ehesten den (Fach-)Arzt befragen und nicht mit irgendwelchen Laien-Tipps herumexperimentieren. 

Allgemein kann man sagen, dass Kühlen auch gegen Juckreiz helfen kann, aber ob das in deinem Fall möglich ist, weiß ich nicht.

Alles Gute! Lexi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde deinem behandelnden Arzt fragen, was du für eine Salbe nehmen kannst, einfach so würde ich keine Salbe drauf machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?