Was hilft gegen eine Wölbung der Augenlider nach außen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Diese Art der Augenerkrankung, das auswärts Stülpen des Unterlides, nennt man Ektropium und sie kann eine chronische Bindehautentzündung und trockene Augen verursachen, dabei tränen die Augen. Man kann das operativ beheben, sollte aber baldmöglichst gemacht werden. Deine Mutter müsste zu einem Augenarzt gehen oder eventuell in eine Augenklinik, was immer ihr Gesundheitszusatand zulässt. Am besten sprichst du mal mit ihrem Hausarzt, was er empfiehlt.

Was möchtest Du wissen?