Was hilft bei periodaler Dermatitis?

2 Antworten

Hallo. Ich hatte das auch mal. So furchtbar. Ich habe eine Creme verschrieben bekommen. Sie heißt Elidel. Die habe ich aufgetragen und ansonsten jegliche Pflegeprodukte über 2 Wochen weggelassen. Danach war es Gott sei Dank wieder weg. Wichtig ist, dass du bloß kein Cortison verwendest. Ich habe von mehreren Seiten gehört, dass das den Ausschlag langfristig verschlimmert!

Also ich kann nur aus Erfahrung sagen, dass es am allerbesten ist nichts zu machen. Du solltest alle Kosmetika weglassen und die Haut nur mit klarem Wasser abtupfen. Gut ist auch noch ein Umschlag mit Schwarztee einmal täglich. Es ist wirklich das Beste. Deine Haut wird sich so am besten wieder regenerieren können. Wenn du es wieder los bist, würde ich auf Naturkosmetik umsteigen.

Was möchtest Du wissen?