Was hilft bei Insulinresistenz?

1 Antwort

Du solltest ganz dringend entweder stationär gehen oder zu einem Diabetologen, um deine entgleisten Werte in den Griff zu bekommen, den das ist nicht so ohne!!!!!! Dein Insulinplan muss überwacht und umgestellt werden,den mit der richtigen Einstellung stimmen auch deine Werte wieder. Dann solltest du auch mal dein BZ Gerät kontrollieren lassen, ob da irgendwas ist!!!!

Wie geht man als Diabetiker mit einem grippalen Infekt um?

Ich habe gehört, dass Diabetiker durch eine Grippe oder einen grippalen Infekt enorm gefährdet sind. Vor einer Grippe schützen können sie sich aber nicht. Aber was sollte ein Diabetiker tun, wenn er einen grippalen Infekt eingefangen hat? Was könnte schlimmstenfalls passieren?

...zur Frage

Blutzuckerschwankungen

Hallo an Alle,

bei mir wurde am letzten Freitag (13.07) Diabetes diagnostiziert. Typ 2.

Ich habe von meiner Hausärztin Metformin 500 verordnet bekommen. Ich soll auch zweimal am Tag Blutzucker messen. Vor dem Frühstück und abends um ca. 22:00 Uhr.

Die Anweisungen zur Ernährung halte ich strikt ein, also nur Vollkornbrot, viel Gemüse, wenig Obst, ansonsten wenig Kartoffeln, kaum Nudeln u. Reis.

Trotzdem schwanken meine Blutzuckerwerte. Hatte ich am Samstag nüchtern einen Wert von 181, am Sonntag 174, Montag nur 130 aber heute wieder 170.

Woher kommt das?? Dauert das einige Zeit bis sich der Wert etwas stabilisiert hat??

LG Jana66

...zur Frage

Welche Werte können aktuell Auskunft über den Zustand der Leber geben?

Hallo,

ich nehme seit ca 2 Jahren Trimipramin. In der PB wird ein Bluttest empfohlen. Den möchte ich gerne auf eigene Kosten in Angriff nehmen. Laut Internet sind es GOT, GGT und Bilirubin. Sind das alle oder gibt es noch mehr Parameter, die über den Zustand der Leber Auskunft geben können? In den letzten Blutentnahmen vor 7 und 14 Jahren war das Gesamtcholesterin immer etwas erhöht. Gut wäre das gleich mit kontrollieren zu lassen oder ist das eher zu vernachlässigen?

LG und Danke für's Lesen und Antworten

...zur Frage

wichtige frage zu diabetes ?

kann man diabetes selber erzeugen ? also mit absicht ? auf einigermaßen schnellem weg. und wenn ja, wie ? man hört da so geschichten. mich interessiert das.

...zur Frage

mein blutzucker sehr hoch? (322)

ich habe aus spaß mit dem messgerät meiner freundin gemessen (sie hat diabetes, ich hatte auch vorher meine hände gewaschen), nachdem ich so 10 stunden nichts gegessen hatte (hatte geschlafen und dann morgens vor den frühstück). nun hatte ich auch einige symptome für diabetes (trinke momentan extrem viel und habe auch abgenommen ohne es zu wollen, da ich für meine 15 jahre doch sehr schlank bin) bin aber nicht davon ausgegangen, dass das ganze was ergibt. das messergebnis war jetzt 322. meine freundin meinte, dass das sogar für sie ein blöder wert wäre, aber ich fühle mich nicht sehr schlecht oder so also bin ich noch nicht zum arzt, auch wenn sie gesagt hat ich sollte. nach dem essen war der wert noch höher, ich erinnere mich nicht mehr so genau an den wert. ist das wirklich so schlecht? und wenn ja, kann es sein, dass die messung falsch war? ich habe meiner mutter noch nichts erzählt, wenn ich zum arzt gehe muss ich es ihr erzählen?

...zur Frage

Ist der Blutzuckerwert ok?

Hallo, ich bin seit 8 Jahren Diabetikerin Typ 2. Im ersten Jahr hab ich noch selbst gemessen, meine letzten beim Arzt gemessenen Werte sind ok gewesen. Im Schnitt lag ich bei 6,2-6,4. Nun war ich 9 Monate nicht beim Arzt und hab mir ein Messgerät geholt. Ich wollte wie schon damals mal so Testwerte messen, das hat mir damals schon geholfen. Ich habe auch eine 10wöchige Schulung gemacht, die sehr hilfreich war. Zur Zeit ist mein Nüchternwert bei ca. 140 und tagsüber bei durchschnittlich 150. Auch senkt sich der Wert nach 2 stunden nach dem Essen wieder auf 140. Nun frage ich mich aber, soll ich lieber versuchen meinen Wert auf unter 120 zu bekommen, wie bei Nicht-Diabetikern oder sind meine Werte ok. Ich nehme 2 x täglich 500 mg Metformin. Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?