Was hilft bei Halsschmerzen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit Salviatymol Lösung aus der Apotheke gurgeln. Hat bei mir prima geholfen gegen die Halsschmerzen.

Wenn es nur um den Halsschmerz als solchen geht: ich habe neulich bei wirklich heftigen Halsschmerzen "Dobendan Direkt" genommen, die habe kurzfristig wirklich geholfen - allerdings hatte ich im Mund dann ein bisschen das pelzige Gefühl wie beim Zahnarzt nach der Betäubungsspritze und sehr lange hält es auch nicht an. Wirkt aber wahrscheinlich mehr als Salbeibonbons,

Wenn es aber noch länger als 1-2 Tage dauert, würde ich zum Arzt gehen.

In der Apotheke gibt es rezeptfrei Locabiosol Halsspray zu kaufen. Das hilft gut bei Halsschmerzen im Rahmen einer Erkältung.

Kommen Halsschmerzen und Durst vom Essig im Essen vom Vortag?

Hallo, ich habe seit der Nacht Halsschmerzen und viel Durst (wahrscheinlich trockener Hals). Gestern Mittag habe ich einen Art Fertigsalat gegessen, die sind ja immer mit Essig etc. versetzt. Bei den letzten Bissen brannte der Hals etwas (wahrscheinlich vom Essig oder andere Zusätzen). Kann das auch damit zusammenhängen ?

...zur Frage

beginnende erkältung

ich glaube ich bekomme eine erkältung. mir ist kalt, obwohl ich im geheizten zimmer sitze, ich habe leichte halsschmerzen und kopfschmerzen. was kann ich tun, damit ich so schnell wie möglich fit werde und es nicht noch schlimmer wird?

...zur Frage

ich glaube ich brüte was aus - starke Halsschmerzen

Hallo! Ich glaube ich brüte gerade was aus. Seit heute morgen habe ich immer stärker werdende Halsschmerzen. Erst tat es nur beim Schlucken weh, jetzt schon die ganze Zeit. Mein Hals ist auch ziemlich deutlich gerötet. Komischerweise tut es rechts mehr weh als links.

Zuerst habe ich gedacht, das wäre mal wieder von meinem Reflux, aber das scheint es diesmal nicht zu sein, meine Stimme ist nämlich noch da. Ich fühle mich dabei auch irgendwie platt, bin müde, mir ist kalt etc. Ich habe auch leicht erhöhte Temperatur (ist bei mir eher selten).

Jetzt lutsche ich den ganzen Tag schon Halsbonbons und solche Thymian-Tabletten, die mir letztens Mal der HNO empfohlen hat. Außerdem habe ich viel Tee getrunken.

Habt ihr noch irgendwelche Tipps und Hausmittelchen für mich?

Ich habe nämlich eigentlich keine Lust, morgen früh noch wieder zum Arzt zu rennen (aber danach ist er im Urlaub).

Danke!

...zur Frage

Was hilft schnell gegen Heiserkeit?

Ich habe seit gestern Abend keine Stimme mehr. Das Sprechen tut mir auch weh. Beim Schlucken habe ich auch leichte Halsschmerzen. Was kann ich jetzt machen, damit ich wieder zu Stimme komme? Momentan unterhalte ich mich nur per Zettel...

...zur Frage

Halsschmerzen, was kann man machen?

Ich hab schon so viel ausprobiert bei Halsschmerzen, aber was hilft wirklich? Habt ihr gute Ideen, die eine Linderung verschaffen und vielleicht auch noch eine Erkältung etwas aufhalten können?

...zur Frage

Übelkeit von Halsbonbons?

Ich habe seit gut einer Woche leichte Halsschmerzen und leichte Anzeichen einer Grippe. Deshalb lutsche ich viele Kräuterbonbons und Salbeibonbons. Irgendwie habe ich dadurch weniger Appetit und mir ist auch immer etwas grummelig im Magen. Kann es sein, dass ich die Bonbons nicht vertrage oder können Kräuterbonbons Einfluss auf den Magen haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?