Was hilft bei entzündeten Mundwinkeln?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo sause44,

man bekommt oft nach der Einnahme eines Antibiotikums entzündete Mundwinkel. Pilze als Reaktion auf das Antibiotikum sind meistens der Grund. Ein Dermatologe kann in einem solchen Fall eine Salbe verordnen.

Falls du öfter damit zu tun hast, würde ich dir empfehlen ebenfalls einen Dermatologen aufzusuchen. Gute Besserung.

Was möchtest Du wissen?