Was hilft bei einer Nagelbettentzündung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest den betroffenen Nagel regelmässig mehrmals tgl. in Kamille baden. Anschliessend eine Salbe (Bepanthen Wund- und Heilsalbe oder Ichtolan) auftragen und einen Wundverband anlegen.

Am allerbesten hilft bei mir Fucidine. Ist eine Zugsalbe, die sanft die Entzündung quasi herauszieht. Es gibt sie in jedem Fall in der Apotheke. Sollte man aber nur eine bestimmte Zeit anwenden, da es sich nicht lediglich um eine harmlose Wundsalbe handelt.

Ich bin in diesen Fällen (habe auch oft diese nervigen Entzündungen) bis jetzt sehr gut mit ICHTOLAN gefahren. Die Salbe reduziert die Entzündung und lindert den Schmerz.

Was möchtest Du wissen?