Was hilft gegen meine Hämorrhoiden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So schnell wie möglich zu einer Untersuchung beim Proktologen und dann das Weitere besprechen; damit ist nicht zu spaßen!

Hallo Clausiboy: Mein Mann hat auch immer wieder mit Hämorrhoiden zu tun, aber sie waren noch nicht Blutig. Er nimmt wenn sie ihn Quälen immer Mircos Hämorrhoiden–EX und dann ist meistens nach 3-4 Tagen ruhe. Was auch wichtig ist etwas auf die Ernährung achten. Ich wünsche dir baldige genesung

Hallo Clausiboy,

bezüglich Selbstbehandlung hast du ja schon die bestmögliche Antwort bekommen (von "Borg13");

ich möchte dir davon jedoch dringend abraten: Wenn das ganze schon schmerzhaft ist und Blutungen größeren Ausmaßes bestehen, droht die Gefahr einer Thrombosierung:

Dann kannst du vor Schmerzen nicht mehr sitzen und eine Operation ist mit Schwierigkeiten und großen Schmerzen verbunden.....

Mein Rat: Suche einen Proktologen oder Gastroenterologen auf und bring´ die Geschichte hinter dich, bevor sie sich verschlimmert !

Viele Grüße, Alois

Was möchtest Du wissen?