Was hilf am Besten gegen Hornhaut an den Füßen?

2 Antworten

Ein Fussbad aus Alaunsteinpuder und anschliessend die Hornhaut mit einem Bimsstein abrubbeln.

Regelmäßige Fußbäder z.B. mit dulgon oder Saltrat dazu die Entfernung überschüssiger Hautfetzen nach dem Bade evtl. auch eine gekonnte Fußplfege durch den Spezialisten, der auch hier weitere Ratschläge haben wird.

Was möchtest Du wissen?