Was hat eine Blinddarmentzündung für Symptome und wie lange halten sie an?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

1.) Ist mit einer Blinddarmentzündung nicht zu spaßen, deswegen ist eine "Vermutung" inakzeptabel. Gehe bitte SOFORT zu einem Arzt!!!!! Zumindest passen deine Symptome sehr gut ins Bild einer BDE, vor allem die hohe Temperatur.

http://www.phytodoc.de/erkrankungen/blinddarmentzuendung


2.) Solltest im Falle einer Entzündung umgehend entzündungshemmende Wirkstoffe zu dir nehmen, welche lediglich einer akuten Verschlimmerung vorbeugen sollen!

Schnell verfügbar idR:

1.) Honig

2.) Salbei

3.) schwarzer Johannisbeersaft (zusätzlich 4mal so hoher Vitamin-C Gehalt wie in einer Zitrone)

Übrigens:

http://www.focus.de/gesundheit/videos/wurmfortsatz-bietet-ueberlebensvorteil-forscher-entdecken-unser-blinddarm-hat-sehr-wohl-eine-wichtige-funktion_id_6478888.html


Ergänzung:

Bitte in ein KRANKENHAUS, nicht erst zum Arzt!

Was möchtest Du wissen?