Was haltet Ihr von einer Blutgruppen Diät?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Blutgruppendiät teilt nur die Lebensmittel in positiv, neutral und negativ ein.

Es ist schon möglich, dass ein Mensch ein bestimmtes Lebensmittel, z.B. Weizen nicht so gut verträgt und es dann durch z.B. Dinkel ersetzt, weil .. laut Tabelle das für ihn besser wäre; was dann ggf. auch zutreffend ist.

Es ist ein Anhaltspunkt... um generell über Nahrungsmittel nachzudenken.

Auch kann man die Nahrungsmittel in Bezug auf Ayurveda betrachten. Auch hier ist nicht alles für jeden geeignet. Wenn ein Mensch von seinem Stoffwechsel her eher ein Hochleistungsmotor ist, dann kann man ihn am besten mit Superbenzin "füttern" - nicht aber mit Dieselkraftstoff.

Und genau darum geht es, herauszufinden, welcher Verbrennungstyp man ist - was einem gut tut und was man lieber lassen sollte.

Metabolic Typing heißt das Zauberwort. Die Gedanken um die Blutgruppendiät sind da nur ein Einstieg zu.

Hier mal ein paar Informationen dazu.

http://www.uschi-rapp.de/ernaehrung.php

Hallo, ich gebe meinen Vorrednern absolut recht. Eine Blutgruppendiät bringt rein gar nichts. Das einzige was hilft um abzunehmen ist eine negative Energiebilanz, eine gesunde Ernährung mit ausreichend Sport. Es wäre so einfach, aber man muss halt etwas dafür tun. Also, Finger weg von diesen Diäten und lieber den eigenen Lebensstil überdenken und überarbeiten. Liebe Grüße!

Hallo, davon halte ich rein gar nichts. Was soll denn die Blutgruppe mit einer falschen Eßgewohnheit zu tun haben? Da kann man genauso gut eine Haarfarben-Diät machen...

Wie Penis ohne Tabletten vergrößern?

Hallo. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich bin auf der Suche nach einer natürlichen Möglichkeit meinen Penis zu vergrößern. Meine Freundin hat nicht mehr so wirklich Spaß beim Sex. Das würde ich gerne ändern. Auch ich bin mit der Größe nicht zufrieden. Allerdings möchte ich trotzdem keine Pillen, Tabletten oder sowas nehmen. Es soll ja laut http://www.penisvergroessern.info/ auch natürliche Wege geben einige Zentimeter zu gewinnen. Was haltet ihr davon? Könnt ihr mir da vielleicht eine Methode empfehlen? Oder sagt ihr das klappt alles nicht. Ich meine zu verlieren habe ich nichts, wenn ich keine Mittel nehme oder?

...zur Frage

10in2 Diät, wiegen und wie viel Sport am Tag zum abnehmen?

Hey, ich hätte einige Fragen auf die ich keine richtige Antwort gefunden habe über Google, und zwar:

Ich mache seit 2 Wochen etwa die 10in2 Diät und habe bisher 3.5 Kilo abgenommen nun wollte ich wissen ob jemand damit bereits erfahrungen gemacht hat und wie es mit dem JoJo-Effekt aussieht. Wenn ich mit der Diät aufhöre kann ich ganz normal essen ( gesund und nicht über meinen tägliche kalorienverbrauch ) ohne zuzunehmen, oder muss ich auf etwas achten?

Da man nur alle 2 Tage was isst wüsste ich gerne wann ich mich dann wiegen sollte. Natürlich wiege ich mehr wenn ich mich morgens an einem 0er Tag esse wenn ich am Tag davor viel gegessen habe und natürlich wiege ich weniger wenn ich mich an einem 1er Tag wiege wenn ich den Tag vorher nichts gegessen habe und ich hätte gerne ein relativ genaue Zahl da das Gewicht dann zwischen 1 und 1.5kg unterschied schwankt.

Meine letzte Frage wäre wie oft würdet ihr mit empfehlen Sport zu machen? An 1er tagen gehe ich 1 Stunde abends auf den Crosstrainer und bei 0er Tagen sogar morgens 1 Stunde und Abends/Mittags 1 Stunde. Ist es zu viel oder soll ich es genau andersrum machen?

Hoffe ihr könnt mir dabei helfen.

MfG

...zur Frage

Heißt das Hunger-Gefühl dass man abnimmt?

Hallo, zurzeit bin dabei, eine Diät zu machen, in dem ich einfach Kalorien zähle: Ich nehme täglich nicht mehr als 2000 Kalorien als Mann zu mir(und achte dabei auf eine wirklich ausgewogene Ernährung). Ich bin mir manchmal nicht sicher, ob ich tatsächlich richtig gezählt habe. Ist der Hungerschmerz, den ich nahezu jeden Abend habe (da mit Frühstück und Mittagessen schon die 2000 Kalorien erreicht sind) ein Zeichen dafür, dass ich zu wenig Kalorien zu mir genommen habe, also ein Zeichen für ein Kaloriendefizit? Oder wann meldet sich dieses Hunger-Gefühl?

...zur Frage

Hilfe bei Diät

Liebe Leute, mit der Zeit habe ich ganz schön an Gewicht zugelegt und das gefällt mir einfach nicht :/ Habe viele Diäten probiert aber alle hatten den Jojo Effekt, jetzt suche ich vielleicht ein kleines Hilfsmittel was mir bei der Abnahme helfen kann. Könnt ihr mir was empfehlen was euch auch geholfen hat ? Vielen Dank :)

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit Weight Watchers, Trennkost, sonstige Diaeten?

Gibt es eine Diaet oder eine Form, bei der man wirklich Gewicht reduziert, um erstmal ein Erfolgserlebnis zu haben und dann dauerhaft die Ernaehrung umzustellen? Was habt ihr fuer Erfahrungen gemacht damit? Ich habe bisher nie eine Diaet machen muessen, aber ich wuerde so gern einer Freundin helfen, das Richtige zu finden.

...zur Frage

Stimmt es, dass mehrere Pillen die gleiche Wirkung haben wie die Pille danach??

Stimmt es wirklich, dass, wenn man zB im Ausland ist und keinen Zugang zur Pille danach hat, aber zu normalen Pillen, dass die Frauenärzte dann empfehlen, stattdessen mehrere normale Pillen zu nehmen? Funktioniert das mit allen Pillen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?