Was haltet ihr von der Methode der Gallensteinauflösung auf der Seite: www.vitacore24.com

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gallensteinauflösung ist nicht so einfach, mit solchen Mittelchen schon mal gar nicht. Insgesamt sind dort Produkte zu kaufen, die vielleicht helfen, vielleicht auch nicht, jedoch eine Unmenge Geld kosten. Ich denke, wenn man dafür kein Geld ausgibt, geht es einem genauso gut danach wie mit dem Mittelchen.

Und was würdest du mir empfehlen?

0

Wer, wie Du, eine OP umgehen will, der greift nach jedem hohlen Strohhalm. Denn mehr ist es auch nicht, was Dir mit diesem Mittelchen versprochen wird. Ich zitiere:

"Untersuchungen haben belegt, dass die einzigartige Formula von Gallenstein-Support Ihnen dadurch helfen kann, Ihr Wohlbefinden zu steigern & Ihre Gesundheit zu fördern".

Die (vermuteten) Nahrungsergänzungsmittel darin können insgesamt machen, daß Du Dich besser fühlst. Kann aber auch genauso gut sein, daß Du gar nichts merkst. Und Deine Gallensteine lachen sich ohnehin nur eins ins Fäustchen, wenn Du mit solchem Zeugs kommst.

Auch wenn Du es nicht gerne hörst, die OP ist die einzige Möglichkeit, die auf dieser Seite so dramatisch beschriebenen "Folgen" zu vermeiden. Meine Galle bin ich schon vor über 30 Jahren in einer noch ziemlich aufwändigen Bauch-OP losgeworden und habe danach zu keinem Zeitpunkt irgendwelche Beschwerden gehabt. Heutzutage ist eine Gallen-OP viel unaufwändiger, Du bist schnell wieder fit und - in den allermeisten Fällen - künftig beschwerdefrei. Mein Rat: lass Dir alles noch einmal genau vom Arzt erklären und kauf Dir vom (hoffentlich!) gesparten Geld was Schönes! ;o)

Ich danke dir, ich bin eh skeptisch aber wie du sagst, ich greife nach jedem Strohhalm. Montag habe ich einen Termin beim Homöopathen mal schauen was er dazu meint. Ich melde mich dann noch mal.

0

Ab wann muss man sich bei Bauchschmerzen sorgen machen

Frage steht oben?

...zur Frage

darf der hausarzt Moclobemid verschreiben?

frage steht oben

...zur Frage

Ist Kinesiologie wirksam- wer hat Erfahrungen

Ich habe mal eine allgemeine Frage: Was haltet ihr von der Kinesiologie? Ich habe nämlich schon von einigen Leuten gehört, denen diese Methode bei diversen Beschwerden geholfen haben soll. Wie soll es funktionieren und welche Ausbildung haben die Leute die es praktizieren?

...zur Frage

Kann sich Gries in der Galle innerhalb von einer Woche bilden?

Hallo zusammen!

Könnt ihr mir sagen, ob sich Gries in der Galle (die Ärztin sprach von Sludge oder so ähnlich) innerhalb von einer Woche bilden kann?

Ich bin wegen meiner Magenerkrankung mal wieder im Krankenhaus (das dritte mal in 4 Wochen). Beim Ultraschall heute fragte die untersuchende Ärztin, ob ich schonmal Probleme mit der Galle gehabt hätte. Das konnte ich verneinen. Sie meinte, sie hätte eine nicht geringe Menge Gries gesehen. Ich habe daraufhin gefragt, wie das sein könnte, denn beim Ultraschall vor 2 Wochen hier im Krankenhaus hat niemand da was von gesagt. Sie hat sich auch den alten Befund angesehen, da war nichts. Auch mein Hausarzt hat letzte Woche einen Ultraschall gemacht und nichts davon gesagt.

Als ich die Ärztin gefragt habe, wie das kann, meinte sie nur, dass ich das morgen mit dem behandelnden Arzt besprechen soll.

Mir kommt das alles etwas seltsam vor, zumal ich die letzten beiden Wochen ausschließlich parenteral ernährt wurde und weder essen noch trinken konnte.

Kann mir jemand von euch was dazu sagen?

Danke und viele Grüße

...zur Frage

Werden das mal Narben? :(

Frage steht oben^^

...zur Frage

Hilft clotrimazol gegen Harnröhrenentzündung?

frage steht oben

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?