Was haltet Ihr von den Walkmaxx Schuhen?

5 Antworten

Um Rückenproblemen vorzubeugen, ist es sehr wichtig eine gute Haltung zu lernen und einzunehmen und Bauch-und Rückenmuskulatur zu stärken. Schultern stündlich lockern und viel Bewegung. Die Schuhart ist zweitrangig.

Ich denke, dass es am besten ist, wenn man eine gesunde Muskulatur hat, die den Bewegungsapparat stützt. Die Schuhe können da allenfalls etwas unterstützen. Am besten ist es, wenn man verschiedene Schuhe abwechselnd trägt.

Ich halte von diesen Schuhen nichts, sie können sogar schädlich sein, denn der Fluss rollt ja nicht richtig ab, sondern gibt nur durch die Sohle die Illusion, frage am Besten deine Orthopäden was er dazu sagt.

Als die Schuhe aufkamen, habe ich mir mal solche im Schuhgeschäft angezogen und bin damit gelaufen, fand es sehr unangenehm, nehme lieber gute Walking Schuhe, die trage ich, dadurch sind die Schmerzen in den Beinen, im Rücken und Füßen besser geworden und sogar fast ganz weg.

oder trage einen guten Schuh mit flexibler Sohle damit rollst du besser ab, als mit diesen komische Dingern

Augenlasern

Was haltet ihr vom Augenlasern bei Kurzsichtigkeit? Vom Preis mal abgesehen. ?

...zur Frage

Wie gut hilft die Dorn Methode?

Gibt es Erfahrungen zur Dorn Methode bei Rückenproblemen. Mit der Dorn Methode werden ja Fehlhaltungen ausgeglichen. Bringt das wirklich etwas? Ich frage deswegen, weil ich Rückenprobleme habe, da mein linkes Bein etwas kürzer ist als das rechte Bein.

...zur Frage

Was haltet Ihr von Methylphenidat???

Das kommt noch dazu... wenn es sich denn wirklich um ADHS handelt. Ist die Einnahme von Methylphenidat wohl nicht mehr zu umgehen!! Was haltet ihr davon?

...zur Frage

Was ist von Fitness-Schuhen zu halten

In letzter Zeit habe ich desöfteren Werbung für sogenannte "Fitness-Schuhe" mit einer Art Wipp-Effekt gesehen. Sie sollen das richtige Abrollen des Fußes zum Vorteil der Sehnenelastizität fördern und die Bein-, Bauch- und Rückenmuskulatur trainieren. Insgesamt sollen sie auch die Haltung verbessern, weil man quasi Balance halten muss.

Was ist von dem versprochenen Effekt zu halten, funktioniert dieses Prinzip?

...zur Frage

Können SHAPE-UPS oder MBT- Schuhe gegen Rückenbeschwerden helfen

Ich habe desöfteren Verspannungen im Rücken, insbesondere im Kreuzbereich. Vielleicht auch durch ein leichtes Hohlkreuz. Ich habe schon einige Übungen die ich mache und die ganz gut helfen. Nun stosse ich immer wieder auf so genannte Shape- up bzw. MBT- Schuhe die das Gangbild verbessern, bzw. die Muskulatur anregen sollen.

Was meint ihr, sind diese Schuhe auch geeignet um meinen Rückenproblemen ein wenig vorzubeugen?

...zur Frage

Sind Birkenstockschuhe gut für die Füße?

Kann man durch häufiges Tragen von Birkenstockschuhen Senkfüßen vorbeugen, wenn dieses Problem mit den Füßen in der Familie liegt? Ist das Fußbett in diesen Schuhen gut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?