Was hab ich für mögliche Krankheiten?

2 Antworten

Warum gehst du direkt vom Schlimmsten aus.

Welche Untersuchungen wurden denn bisher gemacht? Wurde mal dein Blut untersucht, ob da irgendwo Mängel sind (z.B. Eisen oder Vitamin D oder B12)?

War vor einem halben Jahr als das los ging, irgendein besonderes Ereignis?

Wie ist dein Schlaf? Wurde mal untersucht, ob du ggf. eine Schlaf-Apnoe hast und deswegen tagsüber sehr müde bist?

Mach Dich bitte nicht verrückt und warte das Ergebnis des MRTs ab.

Was möchtest Du wissen?