Was genau versteht man unter '"vitalstoffreicher Ernährung"?

1 Antwort

Vitalstoffe sind Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe und Aminosäuren. Vitalstoffreiche Ernährung enthält also viel davon. Gemüse nicht kochen, sondern dünsten, damit es möglichst viel davon enthält, wenn man es isst.

hellblauer stuhlgang

Hallo, habe vor gut einer Woche meine Ernährung auf einen Schlag umgestellt nur noch Wasser, vollkornprodukte, Obst und Gemüse. Seit dem hab ich blähungen und hellblauen stuhlgang habe ich es vielleicht übertrieben?

Lg

...zur Frage

Hat Tiefkühlgemüse weniger Vitamine?

Hej , also ich habe sehr viel im Beruf zu tun und komme daher selten nur zum Kochen! Und dann muss es auch meistens immer sehr schnell gehen! Ich koche daher selten frisch und verwende häufig tiefgekühltes Gemüse? Ist dieses denn genauso vitaminhaltig und nährstoffreich wie frisches Gemüse?

...zur Frage

Ist meine Ernährung ungesund?

Das Problem: Ich bin seit einiger Zeit Vegetarier und kann und konnte nie kochen.

Ich esse meistens zwei "Hauptmahlzeiten" am Tag. Bis jetzt besteht das aus Cornflakes, Brötchen mit Aufstrich oder Haferflocken zum Frühstück und vegetarischen Fertig-Gerichten am Abend z.B Vegetarische Schnitzel, Falafel, Spaghetti usw.

Als Beilage versuche ich immer etwas Gemüse zu essen, Tomaten, Gurken, Radieschen etc.

Und zwischendurch esse ich etwas Obst als Snacks, Banane, Apfel, Melone, Orange und was es noch so alles gibt. Meistens schaffe ich aber nur eine Banane und 'ne halbe Orange am Tag.

Ich esse auch jeden Tag etwas kleines aber feines zum Nachtisch. Wie Pudding, Milchschnitte, was halt so bei mir gerade im Kühlschrank da ist.


Ist meine Ernährung so noch in Ordnung? Sollte ich irgendetwas ändern? Ich habe komischerweise in den letzten Wochen drei Kilo abgenommen (Kann aber auch am Sport liegen).

Früher hab ich wirklich fast nur Fast-Food und gar kein Gemüse oder Obst gegessen, litt auch sehr häufig unter Vitamin-Mangel.

Ich kenn mich mit Ernährung und so überhaupt nicht aus, deshalb brauche ich euren Rat :)

Ich bedanke mich für eure Hilfe :)

...zur Frage

Sind frisch gepresste Säfte dickmacher?

Eine Nachbarin von uns liebt es, alles mögliche Obst in Säfte zu verwandeln. Sie verschenkt dann von dem leckeren Saft auch hin und wieder etwas. Kürzlich hat sie uns gleich zwei Flaschen frisch gepressten Traubensaftes gegeben. Schmeckte schon gut, war nur zuckersüß. Sind solche Säfte nicht richtige Dickmacher?

...zur Frage

Magenschleimhautentzündung (Gastritis) - Warum kein rohes Obst oder Gemüse?

Hallo!

Ich würde gerne wissen, warum man rohes Gemüse oder Obst bei einer Gastritis aus dem Ernährungsplan streichen sollte. Hab auch gelesen, dass man es vorher kochen, garen, oder dünsten sollte. Gehen da nicht Vitamine verloren? Was ist denn der große Unterschied zwischen gekochtem/gegartem Obst/Gemüse, zu rohem Obst/Gemüse bei der Gastritis-Ernährung?

Grüße

...zur Frage

Zu wenig gegessen?

Mein älterer Bruder ist zur Zeit sehr gestresst mit seiner Arbeit und hat komplett seine Mahlzeiten vernachlässigt, dass seine Essgewohnheiten sich sehr verändert haben. Es ist schwer für ihn, noch etwas in sich zu bekommen und abgenommen hat er auch sehr. Mittlerweile auch Bauchschmerzen bekommen.

Danke im Voraus

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?