Was genau sind "Filzläuse"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Läuse sind Parasiten der Haut, die sich gerne in dicht behaarten Bereichen aufhalten. Sie sind Blutsauger. In Abständen von zwei bis drei Stunden nehmen sie eine "Mahlzeit" zu sich. Die weiblichen Läusen legen Eier ab, die in Kapseln an die Haare angeklebt werden. Man nennt sie Nissen. Je nach Ort werden drei verschiedene Arten von Läusen unterschieden: Kopfläuse, Filzläuse und Kleiderläuse.

Hier findest du weitere Informationen - meiner Meinung nach sehr gut aufbereitet.

http://www.medizinfo.de/hautundhaar/haar/laeuse.htm

Die Pthirus pubis, also die Filz- bzw. Schamlaus gehört zu den kleinen Parasiten und wird bis zu 2 mm groß, womit sie durch das bloße Auge erkennbar ist. Der Filzlausbefall wird im medizinischen Fachjargon als Pthiriasis bezeichnet, wobei Filzläuse sich auf Menschen spezialisiert haben. Sie nisten sich vorwiegend im Schambereich, aber auch in der Brust- bzw. Bauchbehaarung des Mannes ein. Dort ernähren sie sich vom menschlichen Blut und können so bis zu 3 Wochen überleben. Den Befall bemerkt man durch Rötungen, blaue Flecken oder Juckreize, welche durch den Biss ausgelöst werden. Die Übertragung erfolgt dabei sowohl durch den Geschlechtsverkehr als auch durch gemeinsam genutzte Bettwäsche oder Handtücher.

http://www.shyshopper.de/f%C3%BCr-die-dame/intimkrankheiten/filzl%C3%A4use/

Wie bekomme ich Aufmerksamkeit von meinen Lehrern?

Auch wenn es sich komisch anhört, aber ich hätte gerne, dass sich meine Lehrer mehr um mich kümmern. Eigentlich möchte ich, dass meine Lehrer von meiner Magersucht wissen, aber es soll auch nicht gleich jeder wissen. Und ich möchte auf keinen Fall jemanden nerven. Was kann ich machen?

...zur Frage

Bitte sagt mir alles was ihr darüber wisst!!

Ich möchte gerne alles über Asthma wissen... Belastungsasthma, Symtome, Alter, wie merkt man das...

Danke ;-) ist wirklich wichtig

...zur Frage

Gesundenuntersuchung - Wie, Was und Wo?

Guten Abend liebe Leute! :-)

Ich habe wieder mal eine Frage an euch. Es geht um eine Gesundenuntersuchung. Eine Bekannte würde gerne wissen, wie er zu einer Gesundenuntersuchung kommt, ob die nur ab einem bestimmten Alter gemacht wird, was genau gemacht wird und wer die durchführt (Hausarzt?)?? Muss es Gründe geben, damit so eine Untersuchung gemacht wird?? Wie genau (produktiv) ist so eine Untersuchung? Was lässt sich damit feststellen?

Leider konnte ich ihr diese Fragen nicht beantworten, zumindest bin ich mir nicht ganz sicher, deshalb wende ich mich an euch. :-)

Ach, sie ist übrigens auch in Österreich zu Hause (falls es von Land zu Land Unterschiede geben sollte) :-)

Liebe Grüße und herzlichen Dank schon mal für die Antworten :-)

...zur Frage

verhalten eines psychologen

Hallo,

zur zeit gehe ich wegen ein paar privater probleme zum psychologen. mir ist wärend den sitzungen aufgefallen das er mich genau beobachtet was mich etwas nervös mach er schaut mir auf die hände und in die augen er macht sich auch ständig notizen. warum beobachtet er einen und was genau notiert er sich da? ich möchte ihn dazu nicht befragen nicht das er denkt ich wäre zu neugierig . hat jemand von euch darauf eine antwort?

...zur Frage

Druckstelle am Rücken vom Liegen - Was tun???

Meine Frau hat eine kleine Druckstelle am Rücken genau an der Stelle wo die Wirbelkörper hervorstehen. Die Haut ist dort gerötet und wund. Was soll ich machen??? Soll ich ein Pflaster darauf kleben????

...zur Frage

Ist es ok, Alkohol wie Wein oder Bier zu trinken, wenn man erkältet ist?

Hallo, wir haben uns gestern darüber unterhalten, dass es wohl nicht gesund ist oder sagen wir mal, dem Heilungsprozess nicht förderlich, wenn man erkältet ist und Alkohol wie Wein oder Bier trinkt. Oder liege ich da komplett falsch? Ich weiss allerdings nicht genau, warum und dass ist nun meine Frage. Wenn es nicht förderlich ist, aus welchem Grund?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?