Was für unterschiedliche 'Atriale Tachykardien' gibt es & wodurch unterscheiden sie sich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

  1. Sinustachycardie
  2. ektope atriale Tachycardie
  3. Vorhofflattern
  4. Vorhofflimmern
  5. AVNRT

Die erste ist physiologisch in 99,9% der Fälle (sehr seltene Ausnahme: Sinusknoten-Reentry). Die zweite ist eine gesteigerte Automatie eines (oder mehrerer) Zentren im Bereich des Vorhofes mit Entrance-Block. 3. - 5. sind "kreisende" Erregungen auf einer oder mehreren Kreisbahnen im Bereich der Vorhöfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?