Was für Komplikationen treten denn auf ohne Prostata?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Soweit ich weiss kann durch eine Prostataoperation eine Inkontinenz enstehen, d.h man den Urin nicht mehr halten ...aber im Vergleich zu Krebs denke ich ist das das kleinere Übel...

Da in der Regel eine Prostata radikal entfernt wird, d.h mit Samenleiter und Samenblase kann neben Infertilität, Inkontinenz und Impotenz die Folge sein !

bei der Prostataektomie werden die Sammenleiter abgetrennt, was bedeutet, die Spermien wandern in die Bauhhöle und es ist dann möglich nur rockene Orgasmen zu bekommen.

Es können auch die Impotenz und Inkontinenz auftretten. Der Penis wird kurzer. Sehe auch:
http://prostatakrebs-tipps.de/behandlung/

Was möchtest Du wissen?