Was für folgen können diätpillen haben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey liebes,

nehme Bitte keine Diätpillen.

Es gibt unendlich viele studien darüber die beweisen das es auf dauer nichts ist.

Du bekommst ein sättigendes gefühl und fertig.

Viel sinnvoller wäre es wenn du deinen Lebensstil änderst.

Kannst mich gerne einiges fragen per Nachricht.

lg :)

Aber ich bin einfach so scheiße, so hässlich so fett so blöd um sowas überhaupt hinzubekommen 😣 ich werd

0

ich finde du brauchst seelische Unterstützung. rede bitte mit jemanden dem du vertraust (mama zb.)

0

Och, Anna!

Keine Diätpillen nehmen, das ist quatsch. Unter der Substitution mit Schilddrüsenhormonen wird es etwas besser werden mit dem Gewicht.

Der Rest ist: Weniger und das Richtige essen. Ein bisschen Sport, regelmäßig auf die Waage. Keine utopischen Ziele anstreben: Erstmal 2-3 Kilo abnehmen, dann versuchen zu halten, dann die nächste Stufe.

Würde ich dir nicht empfehlen da du auch noch sehr jung bist. Mach besser mehr sport

Wie viele Schilddrüsenhormone darf man einnehmen?

Hallo! Ich habe eine leichte Schilddrüsenunterfunktion und habe dagegen Hormone verschrieben bekommen. Um abzunehmen, habe ich mich entschlossen, mehr einzunehmen als verordnet.

Meine Fragen lauten folgendermaßen:

  1. Wie viel kann man durch die Einnahme von Schilddrüsenhormonen abnehmen?
  2. Ab welcher Menge wird's gefährlich? (Und ich möchte keine Antwort hören à la: "Wenn du mehr einnimmst als verordnet.")

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Ich bin ein Junge 15 Jahre alt 171 groß und wiege 67 kilo bin ich zu dick?

Hallo ich wollte mal fragen bin ich zu Dick? ich bin ein Junge 15 Jahre alt 171 groß und ich wiege 67 kilo. viele meiner Leute die ich kenne sagten mir das ich zu dick sei und das ich abnehmen sollte. ich wollte noch mal eure Meinung wissen bin ich zu dick und sollte ich abnehmen oder bin ich im normal Bereich?

...zur Frage

Schilddrüsenunterfunktion und dennoch abnehmen

Stimmt es eigentlich, dass man mit einer Schilddrüsenunterfunktion kaum abnehmen kann?

Seit knapp 2 Monaten nehme ich Hormone. Habe schon mehrfach gehört, dass man mit einer Schilddrüsenunterfunktion nicht abnehmen kann und einige trotz Hormonen sogar noch zunehmen.

SInd denn einige unter euch die ebenso an einer Schilddrüsenunterfunktion leiden und mir ein Tipps für´s Abnehmen geben können?

...zur Frage

Wie schnell sollte man maximal abnehmen?

Es gibt ja Diäten, die einem versprechen, dass man innerhalb von nur einer Woche so und so viele Kilos abnehmen kann. Aber dabei dürfte doch der Jojo-Effekt umso größer sein, sodass diese Leute nicht dauerhaft ihr Gewicht verlieren können. Gibt es eine Grundregel, wieviel Gewicht man in einem bestimmten Zeitraum abnehmen sollte, um das neue Gewicht dann auch dauerhaft halten zu können?

...zur Frage

Termin beim Gastroentologen - welche Untersuchungen?

Hallo,

ich bin Anfang 20 und ich habe am 18.Juni einen Termin beim Gastroentologen. Der Grund dafür ist, dass ich schon seit Jahren Verdauungsbeschwerden habe. Ich habe Verstopfung, ein ständiges Völlegefühl, außerdem Augenringe und Erschöpfungszustände. Ich schlafe genug, daran kann es nicht liegen. Außerdem habe ich zunehmend auch psychische Probleme (Ängste usw.), die immer parallel zu den Verdauungsbeschwerden auftreten.

Vor zwei Jahren hatte ich eine Darmspiegelung und dort wurden leichte Entzündungen im Darm festgestellt. Habe dann ein paar Monate lang Azathiorpin eingenommen, nach einem Jahr waren die Entzündungen weg. Außerdem habe ich eine Laktoseintoleranz und eine Eierallergie.

Meine Vermutung ist, dass ich eine Glutenunverträglichkeit oder eine Zöliakie habe. Ich habe aber noch keine glutenfreie Diät ausprobiert, weil ich die Testergebnisse beim Gastroentologen nicht verfälschen wollte.

Habt ihr eine Idee, welche Tests außerdem noch sinnvoll sind? Ich bin wirklich etwas ratlos...

Über weitere Tipps wäre ich auch sehr dankbar!

...zur Frage

Muss man Thyroxin lebenslang nehmen?

Hey, ich soll wegen meiner Schilddrüsenunterfunktion jetzt Thyroxin nehmen. Muss man so etwas lebenslang nehmen? Kann das sein, wenn meine Werte wieder gut sind, das ich die Tabletten nicht mehr nehmen muss?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?