Was erwartet mich beim Absetzen der Pille?

4 Antworten

Bei mir hat sich nichts verändert, bis auf die Tage, die wieder länger und schmerzhafter waren.

Meist dauert es, wenn man die Pille abgesetzt hat, bis die Regelblutung wieder eintritt. Der Körper muss sich erst wieder einspielen. Wenn dann die Blutung wieder eingesetzt hat, kann es sein, dass sie stärker ist als vorher oder aber dass mehr Schmerzen auftreten. Das sind alles Dinge, die sein können, aber nicht müssen. Vieles pendelt sich auch nach einer Weile von ganz alleine ein. Pickel können auftreten, wenn eine spezielle Pille zur Hautverbesserung eingenommen wurde. Durch die dann wegfallenden Hormone kann die Haut schlechter werden, aber auch das ist kein Muss. Ganz generell ist jeder Körper anders, aber die Menstruationsblutung muss nicht immer durch die Pille kontrolliert werden, das läuft normalerweise auch ganz von alleine ohne allzu große Probleme ab.

Meist dauert es ein bisschen, bis der Körper wieder seinen Rhythmus findet. Ich fand das Absetzen war eine Erleichterung, ich habe (ohne Diät) ein paar Kilo abgenommen, war im Sport leistungsfähiger und habe mich einfach wohler gefühlt. Für mich gibt es nur noch andere Verhütungsmethoden!

Wirkung: Pille danach & Pille

Kurze frage: ich habe in der ersten Woche meiner zyklusphase, in der ich auch meine Pille genommen habe, zusätzlich die Pille danach nehmen müssen. Ich habe dennoch weiterhin meine Pille wie gewohnt eingenommen und beim Geschlechtsverkehr zusätzlich mit Kondom verhütet. Nun habe ich 2 1/2 Woche meine Pille durchgenommen und Geschlechtsverkehr mit Kondom gehabt und dabei ist heute leider das Kondom gerissen. Was nun? War ich durch durchgängige Einnahme der Pille von 2 Wochen (ohne Unterbrechungen!) geschützt?

...zur Frage

Meine Tage kommen nach absetzen der pille nicht mehr:(

Hallo, Ich hab da ein Problem..es soll kein Hilferuf sein sondern einfach nur Erfahrungen/Meinungen von euch.. Also ich habe am 28.12 angefangen die Pille zu nehmen (1.tag der blutung) dann hab ich sie 9 Tage lang genommen und wieder abgesetzt ,da ich sie gar nicht vertragen hab.. Zu der Zeit hatte ich beim Absetzen immernoch meine Regel und nach dem Absetzen noch weitere 4 Tage (sehr stark) .. Also hatte ich insgesamt 13 Tage lang Blutung.. (28.13-09.01) Und nun kommt sie nicht.. schwanger bin ich laut Test nicht !! (Wir haben mit Kondom verhütet) Ich habe schon seit einer Woche leichte Rückenschmerzen und Unterleibziehen ,ich denke meine Tage kommen aber nichts! Das beunruhigt mich total und ich mach mir trotz negativem Test sorgen das ich schwanger sein könnte.. Was kann das sein?

...zur Frage

PILLEN PROBLEM! BITTE UM HILFE:(

Hallo,

Habe schon viel im Internet gegoogelt aber nichts passendes gefunden also versuche ich es mal hier..

War letztens das erste mal beim FA habe dann bei ihm die Pille Bona Dea zum Testen bekommen (1 Blister) . Habe mit der Einnahme am ersten Tag meiner Blutung begonnen. Nehme sie jetzt schon 10 Tage lang. Bin übrigens 15 Jahre alt.

Seit dem ich sie nehme habe ich diese Probleme:

  • Heulattacken (sehr sehr oft und wegen Kleinigkeiten)

  • starke Gefühlsschwankungen

  • Schmerzen in der Brust

  • Kopfschmerzen

  • Blasenentzündung (zum ersten Mal in meinem Leben)

  • Durchfall

  • Hunger

  • Pickel

Diese ganzen Sachen hatte ich vor der Einnahme nicht!!

Würde am liebsten jetzt schon die Pille absetzen (nach 10 Tagen) ... Brauche sie nicht zur Verhütung.. Kann ich das jetzt machen?? was passiert mit meinem Körper?? Ist der Zyklus jetzt ganz durcheinander??

DANKE!

...zur Frage

wie muss ich die Pille illina einnehmen wenn ich sie zum ersten mal nehme

Wenn man die Pille illina jetzt zum ersten mal nimmt und die 21 tage genommen hat sodass ,die 1 reihe fertig ist muss man dann schon die 7 tage pause machen oda muss man sie 31 Tage lang nehmen und dann erst die 7 Tage pause machen? und ich wollte wissen ob sie ab den ersten tag der einnahme verhütet und schützt ?!

...zur Frage

Magen Darm Probleme durch die Pille?

Hey Leute, mich würde interessieren, ob die Pille (ich nehme die Evaluna30) Durchfall und Darmentzündungen verursachen kann. Habe nun schon seit 6 Monaten Blähungen, Durchfall und Verstofung mal verschwindet es, mal kommt es wieder. Egal was ich esse, es scheint ganz egal zu sein. Ein Lactosetest und Histamintest wurde auch schon gemacht. NIX! :(

Sollte ich meine Pille evtl. absetzen?

...zur Frage

Was tun gegen Akne nach Pille-Absetzen?

Nachdem ich kürzlich die Pille abgesetzt habe, ist mein Hautbild sehr schlecht. Es entstehen ständig neue Pickel und zugleich ist die Haut sehr trocken und spannt. Gegen die trockene Haut kann ich ja ein Pflegeprodukt benutzen, weiß aber nicht, wie sich das so mit der Akne verträgt. Ist das typisch durch die Hormonumstellung und muss ich da jetzt durch? Habt ihr Tipps, was ich gegen meine Hautprobleme tun kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?