Frage von jonasmo, 45

Was empfehlt Ihr für Nahrungsergänzung beim Muskelaufbau?

Liebe Community,

ich betreibe seit ca. 1 Jahr Muskelaufbau und es klappt auch soweit sehr gut. Nun möchte ich aber mehr zulegen und überlege mir Nahrungsergänzung (Proteinshakes) zu kaufen. Habt Ihr Erfahrung damit, so etwas speziell bei Shops im Netz zu bestellen oder taugen auch die Produkte von z.B. Rossmann etwas?

So etwas meine ich:

http://www.vitalymp.de/sportnahrung/eiweiss-proteine/

Vom Preis her nimmts sich das ja nicht viel zu den Rossmann-Produkten, aber ich tue mich echt schwer damit. Meine Kumpels kann ich da nicht wirklich fragen, die halten davon nichts. Gut, die heben ja auch nur Gewichte um im Sommer ein bißchen anzugeben, ich merke aber, dass es mir um den sportlichen Character beim Bodybuilding geht und ich "ernst" mit dem Muskelaufbau meine.

Freue mich auf Eure Erfahrungen und Hilfestellungen!

LG,

Jonas

Antwort
von Carla1586, 45

Hallo,

du musst darauf achten, dass es ein hochwertiger Shake ist mit hochwertigem Eiweiß. Ansonsten kann der Schuss nach hinten los gehen und der (schlechte) Zucker der oftmals in den günstigen Shakes ist verhindert dein Vorhaben.

Ich kann dir den Power Eiweiß Plus Shake von Hansepharm empfehlen. Der ist zwar teuerer aber hochwertig. 

Antwort
von Anna3579, 32

Wenn es unbedingt Nahrungsergänzungsmittel sein sollen, dann würde ich auf Whey Protein, BCAAs (oft schon in Whey Pulvern enthalten) und ggf. Kreatin zu mir nehmen. Wobei letzteres meistens erst später Sinn macht. Einfach mal unter http://www.creatin-kre-alkalyn.de/kreatin-im-kraftsport/ nachlesen. Einige empfehlenswerte Kreatin Pulver und Kapseln (Hersteller-Unabhängig) werden ebenfalls vorgestellt.

Antwort
von hundika90, 42

Ich würde Abstand von solchen Produkten nehmen. Ich empfehle dir regelmäßig zu Trainieren und auf deine Ernährung zu achten, der Rst kommt ganz von selbst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community