Was darf man bei Gicht auf keinen Fall essen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist richtig. Man sollte auf Purinhaltige Lebensmittel verzichten. Purin ist beispielsweise in Innereien, rohem Fleisch, Fisch und Meerestieren enthalten. Auch einige Käsesorten haben einen hohen Purinanteil.

Stark purinhaltige Lebensmittel sind zum Beispiel Fleisch, Wurst und insbesondere Innereien. Aber auch Fisch, vor allem geräucherter Fisch, Fischkonserven, Sardellen, Meeresfrüchte, und andere kleinere Fische, sowie Alkohol sollten vermieden werden.

Was möchtest Du wissen?