Was darf ich Abends essen, wenn ich abnehmen will?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Am Abend gar keine Kohlenhydrate zu essen finde ich schwer, aber man kann ja leichte Kost zu sich nehmen. Also entweder Obst bzw. Gemüse oder einfach einen Joghurt oder vielleicht uach eine Suppe.

Hy,

Ich empfehle dir das du am Morgen und am Mittag genügend isst. Am Abend würde ich nur etwas kleines zu dir nehmen. z.B. Joghurt, Salat. Etwas Däftiges ist nicht zum emfpehlen. Also nur leichte Kost. Alls Ergänzung bei vollem Verzicht am Abend ist z.B. ein Obst oder Fruchtsaft sehr gut geeignet. Obst am Abend kann ich auch empfehlen. Aber achte darauf das du auf Obst das sehr Zucker und Stärkehaltig ist verzichtest, oder nur Massvoll konsumierst.

Herzlichst

Beautystyler

Abends ist es tatsächlich am besten nur noch möglichst Eiweiß zu essen und nicht mehr so viele Kohlenhydrate.

Abends sollten kohlenhydratreiche Lebensmittel eher vermieden werden. Ein Magerquark mit etwas Joghurt liefert viel Eiweiß und macht nicht dick, dazu wird man noch satt und ist am Abend bestens versorgt. Salate mit Ei oder Thunfisch kann ebefalls gegessen werden. Ei und Thunfisch sind gute Eiweißlieferanten, die für unseren Körper wichtig sind.

Ich würde abends eine Salatplatte mit Thunfisch oder Hähnchenstreifen oder mit gebackener Leber essen.Du kannst ein paar Käsestückchen und abgekochte Eier darüber legen.Alle Gemüsesorten ohne weisse Soße roh oder gedämpft.Möglichst KEINE Kohlehydrate am Abend. Guten Appetitt und viel Spaß. LG Marina

ich würde morgens und mittags ganz viel essen!du kannst eigentlich alles essen,nur halt in maßen und bisschen sport machen ist auch immer gut.

Hallo NinaH, deine Freundin hat damit recht, dass man abends auf Kohlenhydrate verzichten soll. Ideal wäre es einen Fisch mit gedünstetem Gemüse zu essen, oder auch Geflügel. Eine Scheibe Käse finde ich jetzt etwas zu eintönig... Viel Erfolg!

Du solltest deine Kohlenhydrat zufuhr stark reduzieren. Auf dieser Seite findest du eine tolle Kohlenhydrate Tabelle, die dir zeigt welche Lebensmittel am meisten Kohlenhydrate enthalten.

Liebe/r sweetclaudi86,

gesundheitsfrage.net ist eine Ratgeberplattform, bei der es um den Austausch von persönlichen Erfahrungen rund um das Thema Gesundheit geht. Eigenwerbung ist hier nicht erwünscht!

Bitte wirf hierzu nochmal einen Blick in unsere Richtlinien (www.gesundheitsfrage.net/policy)

Viele Grüsse Emily vom gesundheitsfrage.net-Support

0

Wer abnehmen möchte, sollte grundsätzlich abends auf Kohlenhydrate und Fette verzichten. Eiweiße sind hier genau richtig. Ein schöner Salat mich Putenbruststreifen ist doch lecker oder einfach mal ein Steak (natürlich mit möglichst wenig Fett). Und ein kleiner Extratipp: Vor dem Schlafengehen 100-250 g Quark mit Honig oder Marmelade (ein Eiweißshake macht´s auch)! Dadurch versorgst du deinen Körper die Nacht über mit wichtigen Eiweißen und nimmst sozusagen im Schlaf ab.

Du solltest abends kein oder wenig Fett essen. Also lieber kein Käse. Ein Brot ist da schon eher erlaubt. Nur nicht in Übermaßen. Und gegen Gemüse und Obst spricht abends gar nichts. Es gibt eine leichte Regel: Fett bleibt Fett und wird in dieser Form gleich im Körper angebaut. Und Kohlenhydrate/Zucker können bei Bedarf zu Fett umgebaut werden - was aber aufwendiger ist und nicht so viel Energie liefert.

Die Uhrzeit ist gar nicht so wichtig. Der Gesamtkalorienumsatz muss nur stimmen. Dann nimmt man auch ab. Hier bekommt man einen kostenlosen Ernährungsplan online erstellt. Man gibt einfach nach der Anmeldung seine Daten, wie Grösse, Gewicht und Alter ein. Danach wählt man sein Wunschgewicht sowie den Zeitraum, wann man das Zielgewicht erreicht haben will. Das Programm erstellt bzw. dann aufgrund dieser Vorgaben einen persönlichen Ernährungs- und Fitnessplan nach dem individuellen Kalorienbedarf berechnet. http://gratis-ernaehrungsplan-zum-abnehmen.blogspot.com

WANN du die Sachen ißt, spielt überhaupt keine Rolle - also überlege lieber WAS du ißt.

Was möchtest Du wissen?