Was beeinflusst die Abbaugeschwindigkeit von Medikamenten?

1 Antwort

Google -> arzneimittelstoffwechsel

Der Arzneimittelstoffwechsel ist der metabolische Abbau von Arzneimitteln .... durch enzymatische Systeme....

...und weist beim Menschen eine ausgeprägte interindividuelle Varibilität auf. Abgesehen vom genetischen Einfluss können Rauchen, Alkohol, Nahrung (nüchtern), Insektizide, Herbizide, Alter, Geschlecht und die gleichzeitige Gabe weiterer Medikamente den Arzneistoffwechsel beeinflussen,

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?