Was bedeutet "Urea"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie Evistie schon richtig sagt: es ist Harnstoff. Harnstoff ist bei vielen Hautkrankheiten besondern gut geeignet: Psoriasis, Neurodermitis, Akne (in manchen Fällen), Juckreiz, trockene bis extrem trockene Haut... Viele Hautärzte setzen eine Creme mit eben diesem Wirkstoff häufig und auch mit gutem Erfolg ein.

Was möchtest Du wissen?