Was bedeutet Quick therapeutisch?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo LeonardoXXII,

nein, Quick und INR sind zwei verschiedene Werte - auch wenn es bei beiden um die Blutgerinnung geht:

Wie du richtig erkannt hast, ist ein Quickwert von nahezu 100% für eine normale Blutgerinnung signifikant;

Der INR-Wert gibt aber den Faktor an, um den die Gerinnungszeit des Blutes durch die Einnahme eines Gerinnungshemmers verlängert wird.

"Therapeutisch" = Wert bei Therapie mit Gerinnungshemmern (Cumarinen):

Quick 15-36

INR 2-3

Tolerierbar sind also eine Gerinnungszeit von 15-36% - was einer Verlängerung um das zwei- bis dreifache entspricht.

Ist der Wert geringer, besteht eine hohe Gefahr von (spontanen inneren) Blutungen - während bei zu hohen Werten die antikoagulierende Wirkung nicht ausreicht, um einen Therapieerfolg zu gewährleisten.

Liebe Grüße, Alois

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen Dank Alois. Ich bin in einem Praktikum Pflege und sollte das mal nachsehen. Habe diesen Wert allerdings nicht gefunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wofür willst du das wissen, etwa für eine Hausarbeit, dafür sind wir nicht zuständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LeonardoXXII 25.11.2015, 17:12

Ist es nicht. Ist für mein Praktikum

1

Was möchtest Du wissen?