Was bedeutet nüchtern zur Blutabnahme kommen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest nichts trinken. Was du machen kannst ist deinen Mund morgen früh ordentlich mit Wasser auszuspülen. Ein zwei Schlücke Wasser werden deine Blutwerte auch nicht verfälschen. Kaffee solltest du auf jeden Fall sein lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von achimhausg
19.05.2011, 22:45

Wasser ist egal.

0

Nüchtern bedeutet letzte Mahlzeit am Vortag 19h und keine Medikamente, die von der HWZ, Halbwertszeit bis zum Zeitpunkt der Blöutabnahme wirken, also Aspirin nicht innerhalb 24 Stunden bis zum Abnahmetermin z.B. Außer der Medikamente deren Spiegel kontrolliert werden muß, wie etwa Schilddrüsenhormon. Das nehmen Sie normal weiter wie immer.

Wasser nach belieben, aber keinen Tee oder Kaffee. Auch nicht ungezuckert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles vermeiden in der nacht an essen und trinken außer wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nüchtern bedeutet, weder nahrung noch flüssigkeit zu sich nehmen. mfg stagg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?