Warum wird so vielen Leuten beim Lesen im Auto übel?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Wahrnehmungen nicht zusammen passen, hier also der ruhige Anblick des Buches zu den Bewegungen, die der Körper wahrnimmt, entstehen Schwindel und Übelkeit. Abhilfe kann hier eine Brille schaffen, die auf die Gläser montiert so eine Art künstlichen Horizont hat - dieser bewegt sich entsprechend der Bewegungen des Fahrzeuges (nicht nur im Auto empfohlen, sondern auch in Flugzeug oder auf einem Schiff) und macht somit die Bewegungen fürs Auge sichtbar.

Wie mit Stress umgehen ?

Hallo,

Ich weiß nicht warum aber wenn ich Stress mit Mitschüler hab (Bin 13 Jahre) wird mir ganz schlecht.

1.Ich kann nicht richtig mehr atmen.

2.Ich schwitze total durch.

3.Ich muss erbrechen

4.Mir wird schwindelig

Hat jemand das selbe oder kann mir jemand vielleicht weiterhelfen.

LG

...zur Frage

Warum wird einem beim Autofahren schlecht?

Wenn man während dem Autofahren, als Mitfahrer natürlich, liest, wird einem häufig schlecht. Also mir geht es da so. Ich kann vielleicht ein Kapitel lesen, und dann muss ich das Buch weglegen und häufig verschwindet die Übelkeit auch erst nach einiger Zeit wieder. WIeso wird einem überhaupt übel beim Lesen im Auto?

...zur Frage

Jegliches Essen und Trinken geht innerhalb von 30 min wieder hinaus, was tun?

Mir ist seit 3 tagen fast dauerhaft übel und alles was ich esse bzw trinke verlässt meinen körper innerhalb von ca 30 minuten durch erbrechen. Ich bin verzweifelt da ich in 5 tagen nach Egypten fliege und mein kreislauf darunter auch leidet. Vielen dank. Für eure hilfe 😕

...zur Frage

Schwanger während Pilleneinnahme?

Ich hatte mehrmals mit meinem Freund ungeschützten Sex bekamm dann meine Periode und begann mit der Einnahme der Pille. Seit tagen ist mir übel und habe Bauchschmerzen. Kann es sein das ich schwanger bin weil einen Test hatte ich gemacht der negativ war, was aber normal wäre weil so früh nur ein bluttest sicher wäre? Vielen Dank für ihre Antworten.

...zur Frage

Übelkeit, Rückenschmerzen. MRT nebenbefund?

Moin.

habe seit ein paar Wochen mit starker Übelkeit zu kämpfen, ebenso habe ich seit Wochen Rückenschmerzen im unteren Bereich (Höhe der Nieren würde ich behaupten) ich bin ständig müde und fühle mich ausgelaugt. Meine Blutwerte sind seit Januar nicht so optimal ( erhöhter crp 8-16 meistens) und blutarmut ( wert weiß ich gerade nicht), mein Arzt konnte sich die Werte nicht erklären und hat es einfach so hingenommen trotz meiner Beschwerden . Ebenso habe ich seit März Am Bein (zwischen beim und intim Bereich) ein Gnubbel der blau/lila ist aus dem es teilweise blutet ich weiß nicht ob das relavant ist. Hatte vor ein paar Tagen ein MRT aufgrund einer anderen Diagnose wo mir aber mitgeteilt wurde das sie entdeckt haben das ich vermehrten Lymphknotenbesatz vorhanden ist (mrt war nur im hws Bereich und Kopf /Kiefer) muss sowas abgeklärt werden, gerade mit den anderen Symptomen?

...zur Frage

Gestern Unfall, heute übergeben - Zusammenhang?

Hallo, Ich hatte gestern Abend einen Wildunfall. Das Auto ist heile und alle Insassen unverletzt. Nur das Reh war verletzt. Mir ging es gut und ich hab mich auf jeden Fall in der Lage gefühlt Auto zu fahren, ich hab mir auch nicht den Kopf gestoßen. Heute morgen fingen Kreislaufprobleme an, d.h. Ich hab verschwommen gesehen, mir wurde schwindelig, usw. Extreme Kopfschmerzen hatte ich auch. Als mir dann noch übel wurde, bin ich von der Schule nach Hause gefahren. Gleich, als ich zu Hause angekommen bin, musste ich mich übergeben. Hängt da was zusammen? Denn letzte Woche Freitag hab ich eine Freundin nach Hause gefahren, die krank wurde und sich Zuhause übergeben hat. Hab ich mich nur angesteckt? Das kommt mir eigentlich komisch vor, weil das ja schon eine Woche her ist. Trotzdem hoffe ich mich lieber bei ihr angesteckt zu haben, anstatt dass ich jetzt irgendwelche Folgen vom Unfall trage. Danke im Voraus für die Hilfe! LM

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?