Warum wird Mais so schlecht verdaut??

1 Antwort

Bin nicht der Experte für Ernährung aber ich denke das Mais auch eine Hülsenfrucht ist. Also diese feine Haut der Maiskörner ist schuld daran dass er nicht verdaut werden kann. Dass ist aber nicht so schlecht wie es sich anhört, denn unverdauliche Nahrung sind Ballaststoffe, die es dem Darm leichter machen seinen Inhalt fort zu bewegen und so für eine gesunde Verdauung sorgen.

32

hallööchen, so viel ich weiss, jedoch nur, wenn die lebensmittel nicht gekocht sind, weil hitze das lebendige und vor allem das MAGNETISCHE NIMMT. gekochte ballaststoffe haben keine reinigungswirkung mehr. basta... alles gute

0

Ist die Ernährungspyramide mit Getreide als Basis immer noch gültig oder nicht mehr?

Meine Mutter hat viele Gesundheitsbücher, auch einiges zum Thema Ernährung, und ich stöbere mich da gerade durch. Dabei bin ich auf eine Ernährungspyramide gestoßen, bei der Brot und Getreideprodukte die Basis bilden. Gilt das denn noch oder ist das überholt? Man liest ja immer wieder dass man nicht zu viele Kohlenhydrate essen soll, oder ist das ein Diätmythos?

...zur Frage

Kann Popcorn schlecht werden? Übelkeit & Bauchschmerzen

Hallo!

Ich war gestern mit meinem Freund im Kino. Er hat eine mittlere Packung Popcorn gegessen und ich eine kleine, dazu beide ein Cola. Als ich alles aufgegessen habe (das meiste schon vor dem Film) merkte ich nach ungefähr 10-15 Minuten das mir furchtbar schlecht wurde oder auch so komisch flau im Magen, das ich am liebsten erbrochen hätte. Meinem Freund war auch schlecht (aber nicht so schlimm). Ich ging dann ein bisschen an die frische Luft und machte mir zu Hause einen Kamillentee. Die Übelkeit wurde besser und heute morgen hatte ich wieder Appetit. Jedoch habe ich noch immer diese Bauchschmerzen und Blähungen. Ich weiß nicht ob da noch was kommt (Durchfall) oder nicht. Ich frage mich jetzt ob das Popcorn schlecht gewesen sein könnte? Bei uns wird das Popcorn gesalzen und halt Butter ist dabei. Kann man davon eine Magen-Darm Grippe bekommen? Bzw. Lebensmittelvergiftung?

Das ist mir noch nie passiert und Mais vertrage ich normal auch (z.b. auf der Pizza).

Lg

...zur Frage

Ist es eigentlich normal, dass Maiskörner nicht verdaut werden?

Oder ist das nur bei mir so, dass man die am nächsten Tag im Klo noch komplett sehen kann? Mag mit meinen Freunden aus naheliegenden Gründen nicht darüber reden ... :D

...zur Frage

Zöliakie - Wirklich nie im Leben Brot essen?

Wir haben uns heute über Zöliakie unterhalten, weil der Sohn einer Freundin daran erkrankt ist. Er darf deswegen keine Getreideprodukte essen. Heißt das wirklich, dass er nie im Leben Brot essen kann? Für mich ist das derart unvorstellbar, weil ich gerne Brot esse. Was können Kinder mit einer solchen Erkrankung überhaupt essen? In so vielen Lebensmitteln ist doch Getreide, wenn auch nur in Spuren!

...zur Frage

Werden unzerkaute Chiasamen verdaut?

Die kleinen Samen kann man kaum alle zerbeißen. Sie haben eine Schale und schützen sich - ebenso wie Leinsamen - mit einer Schleimschicht vorm Verdautwerden. Kommen die dann nicht unverdaut wieder raus? Macht es dann überhaupt Sinn, die zu essen?

...zur Frage

Sind Dinkel und Weizen nicht das gleiche?

Dinkel ist doch nur die Urform von herkömmlichen Weizen. Also im Prinzip doch das gleiche, oder nicht? Wieso ist er dann so viel teurer - und angeblich so viel besser? Und warum sollte ich ihn überhaupt kaufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?