warum wird ein Arthro- MRT in der schulter gemacht

1 Antwort

Hi,

das man diese Untersuchung durchführen möchte um einen genaueren Befund stellen zu können bzw. eine genauere Beurteilung gewährleisten zu können. Das kann sehr hilfreich sein, um eine richtige Diagnose stellen zu können.

Viele Grüße

Strahlenbelastung durch MRT?

Hallo, mein Mann hat schon lange Probleme mit seinem Knie und sein Orthopäde hat ihm geraten eine MRT-Untersuchung durchführen zu lassen. Ich wollte nun wissen, ob man durch diese Untersuchung auch einer Strahlenbelastung ausgesetzt ist... Wenn ja ist das eher hoch oder unbedenklich? Vielen Dank

...zur Frage

MRT-Befund rechtes Knie übersetzen

Hallo,

ich war vor ein paar Tagen im MRT und habe jetzt den Befund erhalten und weiß nicht genau, was das nun bedeutet. Meinen Termin bei der Orthopädin mit Besprechung habe ich erst ein paar Tagen. Also hier der Befund:

"Das Innenmeniskushinterhorn zeigt eine Signalanhebung zentral im Hinterhorn mit beginnender punktförmiger Läsion der Unterfläche. Eine vertikale höhergradige Rissbildung liegt jedoch nicht vor. (...) Es zeigt sich nebenbefundlich eine diskrete Ödembildung an der Patellaspitze mit Beteiligung des Hoffalschen Fettkörpers und des ansatznahen Ligamentum patellae, passen zu einer diskreten Reizung."

Unten in der Beurteilung steht dann nochmal:

"Als markantester Befund zeigt sich eine muzinöse Degeneration mit zentralem Denkt im Innenmeniskushinterhorn im äußeren Pfeiler mit beginnendem Einriss in die Unterfläche ohne höhergradige vertikale Rissbildung. Die übrigen Kniebinnenstrukturen sind intakt. Geringgradiger Reizzustand an der Patellaspitze mit Beteiligung des Hoffalschen Fettkörpers und des Ligamentum Palette ohne höhergradigen entzündlichen Befund oder knöcherne Beteiligung im Sinne eines Jumper's Knee."

Meine größte Frage ist eigentlich: werde ich Sport aussetzen müssen (spiele Volleyball) und wird irgendeine Art von Therapie vorgenommen?

Danke!

...zur Frage

Hws wer kann mir den Bericht erklären???

Hallo Also hatte vor 3 wochen auf der Arbeit verhoben sage ich mal . Seit dem schläft mir andauernd der Linke Arm ein .. War letzte woche im MRT heute kam der Bericht nun schickt mein Arzt zur Neurochirugie . Hallo

Habe heute die Ergebnisse meiner MRT untersuchung bekommen . Verstehe bloß nicht genau was da steht ;) Soll Dienstag zur Neurochirurgie und würde gerne wissen ob ne Op Notwendig ist ?

Die native MRT zeigt bei liegend unphysiologischer Streckhaltung der HWS sowie marginaler linkskonvexer Fehlhaltung betont in zervikothorakalen Übergang: 1. Eine unauffällige zervikal-spinale Morphologie bei habituellregulärer ossärer Weite des Spinalkanals.

2.Einen durchgehend erhaltenen ventralen Subarachnoidalraum zervikal.

3.Eine flache mediolaterale Protrusion HW IV/V ohne c5 Kontakt.

4.Eine rezessale Beteiligung C6 rechts durch mediolateral rechts lokalisierten Diskusprolaps von 2,5mm Tiefenausdehnung. Eine linksführend rezessale und foraminaler BedränungC7 durch Diskusprolaps bei ossäre eingeengten Foramina. Ich hoffe ihr könnt mir sagen was das genau bedeutet . Ich arbeite als Umzugshelfer und habe jetzt n bischen angst das es dadurch schlimmer werden kann ? Soll ich erstmal den befund vom Neurochirogen abwarten bevor ich wieder arbeiten gehe ?? Habe auch Kg verschrieben bekommen kann die das wieder richten ??

Lg Michael

...zur Frage

Stimmt es, dass man mit einem Tattoo kein MRT gemacht bekommt?

Eine Freundin hat sich tatowieren lassen und sollte ein MRT gemacht bekommen. Weil sie ein Tattoo hat darf sie nicht ins Gerät. Ich kann mir das ehrlich gesagt nicht vorstellen.

...zur Frage

KOPF-MRT-Flussmessung: Brauche Übersetzung!

Hallo, da ich an einem Hydrocephalus leide, wurde eine MRT-Flussmessung gemacht. Im Bericht steht nun Folgendes: "...es besteht in der Liquorflussstudie dorsal ein Jet unter den Kleinhirntonsillen." Was bedeutet das konkret? Was ist ein "Jet"? Ich wäre dankbar, wenn mir das jemand übersetzen könnte...

VG Dorette

...zur Frage

Ist eine MRT Untersuchung auch strahlenbelastend?

Sollte man bei MRT Untersuchungen auch aufpassen, dass das nicht zu oft gemacht wird und wenn dann zusätzlich noch andere Untersuchungen gemacht werden müssen wie Röntgen oder CT ist das zu beachten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?