Warum überleben manche Patienten den Krebs, obwohl sie von den Ärzten schon aufgegeben wurden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube, dass solche Menschen ihre Balance wiederfinden und die Krankheit sich zurückbildet, die nichts weiter als eine Manifestation dessen war, das die gesamte Balance gestört hat.

Wer sich dauernd Stress macht, bekommt ein Magengeschwür. Wer es lernt sich zu entspannen, dessen Magen wird wieder gesund. Genauso stelle ich mir das auch mit ALLEN anderen Krankheiten vor.

Die haben immer auch eine ganzheitliche Ursache in unserer Einstellung und unserem gesamten Leben. Beseitigen wir diese Ursache, verschwinden die Symptome:-)

Wer sich dauernd Stress macht, bekommt ein Magengeschwür

Diese Ansicht wurde schon seit längerem widerlegt, seit man erkannte, dass der größte Teil der Magengeschwüre durch Bakterien (H. pylori) verursacht wird.

Und die Besiedelung des Magens mit diesem Bakterium ist völlig unabhängig von dem, was landläufig unter Stress verstanden wird.

2

Hallo Volvox,

nun, dieses Phänomen ist eigentlich schon seit vielen Jahrhunderten bekannt; heute wird es in Fachkreisen Spontanremission, von Laien hingegen meist "Spontanheilung" genannt. Ursache ist wohl ein biologischer Mechanismus auf zellulärer Ebene, der einen Auslöser benötigt. Obwohl natürlich zahlreiche Esoteriker und ähnlich gesinnte Personen auf diesen Zug aufzuspringen versuchen, gibt es bis heute keine wirkliche Erklärung dafür; bisher hat die Forschung lediglich ergeben, dass recht häufig eine Kopplung mit schweren Infektionskrankheiten vorzuliegen scheint. Die Chance liegt übrigens bei etwa 1:500.000 - sie ist damit immerhin 9,5mal wahrscheinlicher als ein Hauptgewinn im Lotto - was aber leider dennoch als äußerst selten bezeichnet werden muß.

Liebe Grüße, Alois

ich glaube, es liegt an unseren Immunsystem. Zu erst, wenn Krebs entsteht, schaffen die Krebszellen sich vor dem Immunsystem zu verstecken und fangen an zu wachsen.

http://krebs.com.de/krebs-behandlung-therapie/t-zellen-immunsystem-krebs-immuntherapie/

Manchmal aufgrund von verschiedenen Kriterien, z.B. Temperatur, Fieber werden die Krebszellen für das Immunsystem wieder sichtbar und können zerstört werden.

.

Was möchtest Du wissen?