Warum tun sich die Krankenkassen mit Genehmigungen von Hilfsmitteln so schwer?

2 Antworten

Hallo! Wenn ich deine Frage richtig verstehe und deute (ich habe mir mal erlaubt, die Rechtschreibung zu bearbeiten und ein paar Satzzeichen einzufügen), dann hast du von einem Sanitätshaus eine Orthese bekommen, die nicht richtig gearbeitet wurde und nicht/schlecht/falsch sitzt. Jetzt sollst du eine neue bekommen und der MDK schickt dich jetzt zu einem anderen Sanitätshaus.

Da frage ich mich, warum du das jetzt nicht möchtest. Was ist da dein Problem? Du sollst ja offensichtlich nicht zu denen gehen, die beim ersten mal Mist gebaut haben.

Wenn die von dem neuen Sanitätshaus ja schon erkannt haben wie schlecht die erste Orthese war, sind die Chancen, dass sie dort jetzt eine vernünftige Orthese herstellen doch sehr gut.

Viele Grüße 

Hallo,

der MDK bestimmt keinen genauen Lieferanten für bestimmte Hilfsmittel.

Am besten die Krankenkasse befragen, wer alles Vertragslieferant für dieses konkrete Hilfsmittel ist. Ggf. auch einen weiteren Fahrweg zum Lieferanten in Kauf nehmen.

Gruß

RHW 

deo spray eingeatmet

Ich habe mit einem deo spray in meinem wohnzimmer herumgesprüht weil es etwas von draußen gestunken hat (bauer war mist fahren) und ich glaube ich habe dass eingeatmet weil ich so ein kratzen im hals habe.. Ich wollte wissen was kann da passieren oder brauche ich mir keine sorgen machen?

...zur Frage

Habe vermutlichen einen blockierten Halswirbel-wie kann ich die Schmerzen lindern?

Hallo, heute habe ich mal ein Anliegen: Ich bin heute morgen aufgewacht und hatte sofort und ohne erkennbaren Grund Schmerzen in der Halswirbelsäule/beginnende Brustwirbelsäule. Wenn ich den Kopf nach vorne oder hinten beugen, dann tut es sehr weh. Sonst spüre ich einen mässigen Dauerschmerz und bin stark bewegungseingeschränkt. Ich habe natürlich erstmal selbst recherchiert und vermute nun einen blockierten Halswirbel. Montag gehe ich sofort zum Arzt, aber jetzt am WE will ich niemanden mit so einer Lapalie belasten.

Meine Frage: Wie kann ich die Schmerzen lindern? Paracetamol haben gar nichts gebracht. Ich sitze auf dem Land bei meinem Freund fest und komme nicht zur Apotheke. Gibt es Tricks wie ich bis Montag ohne diese Schmerzen zurecht kommen kann? Vielen vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Was kann Mann tun wenn eine Erektion nicht mehr nachlässt?

Gibt es da eine Art Hausmittel? Denn wenn das zu lange andauert beginnt es auch weh zu tun. Das kann dann richtig unangenehm werden, wenn nicht sogar gefährlich....

...zur Frage

Gibt es ein Hausmittel bei Gelenkschmerzen?

Habe schon seit längeren Schmerzen im Kniegelenk, der Orthopäde findet aber nichts. Gibt es den gute Hausmittel für Gelenkschmerzen? Danke im vorraus!

...zur Frage

Was kann ich tun bei schmerzhaftem Schluckauf?

Ich habe oft gerade nac h dem Essen schlimmen Schluckauf, der ist teilweise so heftig, dass ich dabei richtig Schmerzen habe. Ich versuche dann immer die Luft anzuhalten, damit der Schluckauf schnell weg geht, asllerdings funktioniert dass nicht immer. Wer weiß was ich noch machen kann um den Schluckauf schnell wegzubekomme?

...zur Frage

Blasenentzündung: Laufen ging nicht - wie sieht´s mit Schule aus? Hausmittel?

Hallo,

ich habe zum ersten Mal eine Blasenentzündung (wo ich echt froh drüber bin!), seit Donnerstag ungefähr. Ich wollte heute Nachmittag gerne laufen, musste aber nach 5 Minuten umdrehen, da ich wieder auf Toilette musste. Jetzt kommen für mich folgende Fragen auf:

  1. Ist eine Blasenentzündung ansteckend? Ich war nämlich von Dienstag bis Freitag bei einer Freundin und sie sagte mir, dass sie eine hätte. Oder kann die nur aus anderen Gründen kommen?

  2. Wird Schule Montag eurer Erfahrung aus möglich sein bzw. würde ein Arzt einem deswegen krankschreiben? Klingt zwar vielleicht etwas komisch, aber ich kenn mich damit einfach nicht aus. Meine Mutter sagte (Die es leider öfter hat, bis letztens noch eine) das es bei mir noch nicht so schlimm ist. Ich muss ´nur´ oft auf Toilette, auch wenn es meistens nicht viel ist, und da sind dann die Schmerzen da. Sonst zum Glück keine. - Bitte nicht so etwas schreiben, dass ich einfach nur nicht zur Schule möchte. Mitte Mai schreiben wir die Zentralen Prüfungen und bis dahin möchte ich so gut es eben geht, immer da sein. Kann mir nur nicht vorstellen, ob das echt möglich wäre, wenn man so oft aus dem Unterricht raus muss.

  3. Welche Hausmittel könnt ihr mir noch empfehlen bzw. wowan eher abraten? Sind diese Sachen ok oder gibt es noch etwas zu ergänzen?

Ich habe hier bereits schon eine Flasche Cola light stehen, Leitungswasser mit Zitronen, sowie einen Tee. Ein Körnerkissen habe ich mir auch schon warm gemacht und ich werde jetzt gleich meine dritte Cystinol Akut Tablette ,seit gestern Mittag, einnehmen. Ebenfalls habe ich seit gestern zwei Cranberry Kapseln genommen. Desweiteren bin ich warm angezogen, mit Pullover und Wollsocken.

Ich hoffe sehr auf eure Antworten. Ein schönes Wochenende euch noch. Annika

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?