Warum sollte man Ibuprofen nicht mit Koffein einnehmen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

vermutlich sind das die gründe, warum man ibuprofen und koffeintabletten nicht ZUSAMMEN nehmen sollte:


Zu den Koffeintabletten Nebenwirkungen zählen auch Herzrasen, weshalb man ohnehin die Finger davon lassen sollte, wenn man in der Hinsicht vorbelastet ist. Wer Kreislaufprobleme oder zu niedrigen Blutdruck hat, der sollte keine Koffeintabletten einnehmen.....

**http://www.koffeintabletten.de/blog/wissenswertes/koffeintabletten-nebenwirkunge...


Mediziner der englischen University of Nottingham verfolgten die Entwicklung von 9218 Herzinfarkt-Patienten über einen Zeitraum von vier Jahren. Die Studie, jetzt veröffentlicht im renommierten "British Medical Journal", ist nach Angaben der Forscher die bisher größte ihrer Art.

Und sie habe ein eindeutiges Ergebnis: Wer ein entzündungshemmendes Schmerzmittel verschrieben bekam, habe in den folgenden drei Monaten ein deutlich höheres Infarktrisiko gehabt als Patienten, die kein solches Medikament eingenommen hätten. Ibuprofen habe die Herzinfarktgefahr um 24 Prozent, Diclofenac gar um 55 Prozent erhöht.


link im kommentar:

Was möchtest Du wissen?