Warum sollen wir auf Sex verzichten ?

6 Antworten

also soviel ich immer gehört und gelesen habe, kann sex einer intakten schwangerschaft nichts anhaben. bei blutungen darf man keinen sex haben. die ärztin sollte alle einschränkungen und verbote eingehend erklären. hätte sonst kein vertrauen zu ihr und würde mir unnötig sorgen machen. sie sollte genau erklären, warum du keinen sex haben darfst. bitte nochmals nachhaken. alles gute für dich und das baby!

Hallo, ich habe auch 2 Schwangerschaften hinter mir ohne derartige Komplikationen, aber von einem solchen Verbot hat mir auch kein Arzt etwas erzählt. Hm. Vielleicht hat sie etwas auf dem Ultraschall gesehen, was du nicht weisst, um dich nicht zu beunruhigen, wie z.B. wenn die Plazenta über dem Muttermund plaziert ist. Oder vielleicht der Muttermund, der eine leichte Senkung hat, oder oder oder. Andererseits kann ich mir nur schlecht vorstellen, dass sie dir so etwas verschwiegen hätte.

ruf am monag deine behandelnde ärztin an und frag nach dem grund ,sie muß dir antwort geben ,auch am telefon.wenn sie es ncith will oder rumdruckst,dann würde ich mir einen anderen arzt suchen und zwar in den nächsten tagen .die sache muß doch aufgeklärt werden,es geht doch in erster linie um das ungeborene kind.

Schwanger durch Petting obwohl ich meine Periode noch NIE hatte? unwarscheinlich?

Also ich habe folgendes Problem & zwar Anfang Mai hatte ich ungeschütztes Petting & er ist mit seiner Eichel 1-2 mal an meiner Scheide lang gestriffen ... aber er sagt er ist nicht gekommen & das ich nicht schwanger sein kann ... ich hatte meine Tage aber auch noch nie aber ab & zu habe ich Braunen Ausfluss & manchmal kommt weisses Zeugs aus meinen Brustwarzen ich habe gelesen das das Anzeichen für eine Schwangerschaft sein können... meint ihr ich bin schwanger ? &bitte spart euch Kommentare wie hattet ihr kein Sexualkunde ? Nein hatten wir ebend nicht sonst würde ich hier warscheinlich niicht fragen & ich war auch wegen Bauchschmerzen zur Untersuchung im KH & die haben Ultraschall , Blutprobe, Urinprobe & Tastuntersuchung jeweils von 2 verschiedenen Ärzten gemacht ich wäre da ca in der 10 oder 11 SSW gewesen ( Hätten die Arzte das dort feststellen können/ müssen?) Danke schonmal

...zur Frage

Zwischenblutungen, Antibiotika und Pille zu spät?

Hallo, ich habe folgendes Problem: ich nehme seit über einem jahr die Pille und hatte noch nie zwischenblutungen. Jedoch habe ich jetzt seit über einem Monat einen Freund. Ich habe vor kurzer Zeit auch Antibiotika genommen, wodurch meine Periode im letzten Zyklus etwas früher auftrat, hatte in der Zeit des Antibiotikums jedoch trotzdem geschlechtsverkehr. War dieser dann geschützt oder gibt es eine Wahrscheinlichkeit auf eine Schwangerschaft? Ich habe in diesem Zyklus eine Pille etwas später eingenommen (13 Stunden) und jetzt habe ich zwischenblutungen, die relativ doll sind. Meine Periode beginnt erst in knapp 10/11 Tagen. Das ist mir aber sonst nie passiert, selbst wenn ich eine Pille später eingenommen habe, dass Blutungen aufgetreten sind. Warum passiert das jetzt und wie lange gehen solche Blutungen? 

Obwohl ich die Pille nehme habe ich immer wieder Angst vor Schwangerschaften und das muss mit 18 noch nicht sein deswegen habe ich immer etwas Angst.

...zur Frage

Warum bleibt meine Periode aus?

Guten Tag,

ich habe mal eine Frage an euch, weil ich nicht so recht weiß, was der Grund für meine ausbleibende Periode ist.

Und zwar habe ich Samstagabend die letzte Pille genommen und habe heute immer noch nicht meine Tage. Für mich ist das eher untypisch, dass ich so lange darauf warten muss.

Das ich schwanger bin, kann ich mir nicht vorstellen, da ich regelmäßig die Pille nehme, zweimal hatte ich sie vergessen, allerdings innerhalb der 12h trotzdem noch eingenommen und sonst nie vergessen. Das letzte mal hatte ich Sex vor 4 Wochen, da hatte ich noch die andere Regelblutung wie gewohnt. Von daher hätte ich rein rechnerisch jetzt in der 10 SSW sein müssen, da ich aber so gar keine Anzeichen einer Schwangerschaft habe, weder Müdigkeit, Übelkeit, wachsende Brüste, Heißhunger und so weiter, weiß ich nicht woran es liegen könnte.

Ich mache mir trotzdem Sorgen, dass ich doch schwanger sein könnte.

Liebe Grüße

...zur Frage

Periode seid 2 Monaten überfällig (nicht schwanger & nehme nicht die Pille)?

Was könnte das sein? Ich hatte noch nie sex und eine Schwangerschaft kommt daher nicht in frage. Meine Tage blieben bisher noch nie so lange aus. Das Letzte mal hatte ich sie vor Heiligabend. Das ist mir jetzt peinlich aber ich bin schon etwas behaart für eine Frau ich kam auch schneller in die Pubertät als andere Mädchen in meinem Alter. Ich hab gelesen das dass ausbleiben der Periode zu Unfruchtbarkeit führen kann? Ich habe nämlich diese Symptome: Akne (Ich bekomme täglich neue eitrige Pickel) zu viel Testosteron, und Übergewicht. Ich weiß das es bescheuert ist das zu glauben (vorallem dem internet) aber ich bin echt frustriert. Bitte keine antworten wie geh zum Frauenarzt (ich habe heute morgen schon einen Termin vereinbart und der ist erst in 2 Wochen)

...zur Frage

Pille und Antibiotika und Pille danach

Hallo! Ich hoffe, hier kann man mir helfen. Ich sehe meinen Freund nur am Wochenende, wie verhüten mit der Pille. Wir hatten am 22.3. Sex, am 24.3 habe ich bis 28.3 ein Antibiotikum gegen eine Blasenentzündung eingenommen (motrim) Wir haben dann am 28.3. Wieder miteinander Geschlafen, ca 5 h nach Einnahme des letzten Antibiotikas (ich war mir leider dessen nicht bewusst, dass dies die Pille beeinflussen kann, ich dachte, dies sei nur bei auftretendem Durchfall der Fall) Eine Freundin hat mich dann aber aufgeklärt und ich habe mir in der Apotheke die Pille danach besorgt und sie etwa 18 h nach dem ersten ungeschützten Geschlechtsverkehr genommen. Die Pille habe ich zuvor durchgenommen, habe jetzt also noch 5 Pillen in der 2. Blisterpackung Wie hoch ist die Chance, dass eine Schwangerschaft auftreten könnte? Ich habe wirklich Angst, normalerweise bin ich nicht so fahrlässig. Lg Marie

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?