Warum sind meine Separier Gummis schwarz?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1. K. A. Ich habe im Internet die Farben blau, lila und orange gefunden. Unterscheiden sich wohl in Stärke und ob auf einem Röntgenbild sichtbar. Aber frage doch morgen deinen KFO. Du bist schon groß, du kannst das.

2. Durch die Gummis soll zwischen den Zähnen eine Lücke entstehen. Zähne bewegen sich, wenn auf sie ein Druck ausgeübt wird. Dadurch baut sich der Kieferknochen in Druckrichtung ab, auf der Gegenseite baut er sich wieder auf. Hat sich der Zahn bewegt, lässt der Druck nach und damit die Schmerzen. Diesen Effekt hast du jedesmal, wenn die Zahnspange nachgestellt wird.

3. In den meisten Fällen ist der Kiefer zu klein für die bleibenden Zähne. Je nachdem, wie der obere Zahnbogen im Verhältnis zum unteren Zahnbogen verläuft, muss der obere Zahnbogen vergrössert werden. Das sieht dann am Anfang so aus, dass zwischen den Schneidezähnen Lücken entstehen und die Zähne nach aussen gedrückt werden.

4. Ist das Ziel, dass mit den Gummis erreicht werden soll - also die Lücken zwischen den Zähnen - erreicht, könnte es sein, dass die Zähne Bänder und Brackets um /auf die Zähne geklebt werden, und das ganze dann verdrahtet wird. Wirst du morgen merken.

Der KFO macht das nicht zum ersten Mal, der kennt sich aus. Am Ende der Behandlung sind deine Zähne gerade, die 3 Jahre dazwischen wirst du überleben.

Was möchtest Du wissen?