Warum sind Halsschmerzen in der Nacht viel schlimmer als am Tag?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Tagsüber bist du ja auch meist senkrecht und der Organismus aktiv, du bewegst dich und machst sachen, vergisst vielleicht den schmerz. Im Liegen sammelt sich ja alles im Rachen und die Halsschmerzen werden als schmerzhafter empfunden. Ausserdem macht man nachts in der regeln nichs anderes als schlafen, kann sich also besser auf den schmerz konzentrieren:-)

Was möchtest Du wissen?