Warum sind Erinnerungen mit Düften assoziiert?

1 Antwort

Das liegt daran, dass der Riech-Nerv der einzige ist, der ohne über die Schaltzentralen (Thalamus-Kerne) direkt ins lymbische System (Gefühlszentrale) geleitet wird. Bei den Düften kann also das unbewußte Denken nicht dazu beitragen, dass Informationen herausgefiltert werden.

Erinnerungen sind auch mit den anderen Sinnes-Modalitäten verknüpft - nur die werden alle durch die Thalamus-Kerne geleitet und können dort noch moduliert werden.

Was möchtest Du wissen?