Warum sieht jeder, dass ich abgenommen habe aber ich nicht?

6 Antworten

Ich vermute, du siehst es nicht, weil du es nicht sehen willst. Denn dann hättest du ja keinen Grund noch weiter abzunehmen.

Du bist auch nicht im leichten Untergewicht, sondern schon deutlich (als ich bei 1,70 m unter 50 kg gekommen bin, habe ich sogar schon eine Ernährungssonde bekommen!) .

Aufgrund dessen und auch aufgrund all deiner hier gestellten Fragen - bei denen du auch schon nicht mehr im Normalgewicht warst - kann man dir nur erneut raten, ganz dringend psychologische Hilfe zu suchen und anzunehmen. Du bist schwer krank und wenn das so weiter geht, brauchst du dir bald keine Gedanken mehr machen.

Zitat aus einer etwas älteren Frage - Anfang Juni 2021:

Ich nehme nicht mehr wirklich ab obwohl ich täglich meist höchstens 500 bis 600kval esse. Selten auch höchstens 900kcal.
Ich bin 1,67 und wiege geschätzt so etwas unter 50 Kilo.

Frage von vor knapp 2 Monaten - heute erneut !! von Dir eingestellt:

Jeder sieht dass ich bisschen abgenommen hab, aber ich selbst sehe garnichts.

Klipp und klar .... Du bist psychisch krank.

Wundert Dich das als Mensch mit komplett falscher Körperwahrnehmung wirklich, wenn andere wahrnehmen, dass Du "immer weniger und weniger" wirst. Im Hinblick auf Deine krankhafte Essstörung solltest Du Dir dringlich psychiatrische Unterstützung suchen - Dich baldmöglichst einer Therapie unterziehen.

Du bist ständig in deinem Körper und siehst es aus Gewohnheit nicht. Wenn du noch weiter abnehmen willst, bist du zumindest psychisch Magersüchtig. Du solltest ein BMI um 19 mindestens haben. Du bist bei 16,7. Das ist gut bei einem 13 jährigen Kind, aber nicht über 16 Jahre.

Kann es sein, dass Du eine Wahrnehmungsstörung hast? Auch in Bezug auf Deine Vorfragen würde ich an eine mögliche Anorexie denken.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Warum sollte ich Anorexie haben ?

0
@XXThinXX

weil Du Dich trotz niedrigen Gewicht zu dick fühlst und weiter abnehmen willst und nach Deinen Vorfragen nur 500 bis 900 kcal pro Tag isst, das ist unter Grundumsatz

2
@XXThinXX

Schaue Dir Deine vorherigen Fragen an, die sind typisch dafür.

0

Nach Deinen Angaben bist Du untergewichtig und man denkt sicher nicht falsch, wenn man diesen Angaben zu Folge an eine Anorexie denkt.

Du solltest Dich in ärztliche Behandlung begeben !!

Warum sollte ich Anorexie haben ?

0
@XXThinXX

Die Erklärung steht in meiner Antwort und in Deinen gesamten Fragen !

1

Was möchtest Du wissen?